HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 24. Nov 2017, 03:40

noseslide aufm wasser

Ihr habt Fragen zu Tricks ?? Ihr habt den ultimativen Tip ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon BeelzeBob » 1. Mai 2009, 11:04

So weiß nicht genau wie ich es beschrieben soll, aber am besten sieht man es im hipnose video in minute 0:52

Hier nochmal der link: http://www.youtube.com/watch?v=AUKoW-Ho ... re=related

geht das nur, wenn das cable ne bestimmte geschwindigkeit hat?
hat das nen namen?

finde es einfach nur stylisch! Tipps zur ausführung sind erwünscht!
Benutzeravatar
BeelzeBob
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 78
Registriert: 4. Aug 2008, 08:27
Wohnort: Magdeburg


Beitragvon Amon » 1. Mai 2009, 11:11

also bei der standart geschwindigkeit von 30 kmH sollte es eigl. nicht gehen :o

guckt euch alleine mal die auflagefläche von dme board an

das is verdammt wenig für eine geschwindigkei8t von 30 kmh
Zuletzt geändert von Amon am 1. Mai 2009, 11:55, insgesamt 1-mal geändert.
Amon
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 778
Registriert: 11. Jun 2007, 21:01

Beitragvon Rhönrider » 1. Mai 2009, 11:27

also ich würd sagen dass es geht ...
man braucht halt verdammt viel boarkontrolle :roll:
also ich würde es so machen :
mich an einer der kurven raus Tragen lassen , so dass sich ganz automatisch zug aufbaut und dann mal versuchen das board so hinzustellen ^^
abber ich glaub nicht dass man den Trick so sticken kann :-?
go ride with da flow or shut up an`wake
Rhönrider
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 144
Registriert: 8. Dez 2007, 18:24
Wohnort: Bad Kissingen

Beitragvon Bambule » 1. Mai 2009, 19:53

ne...da braucht man nicht mehr speed...funktioniert ganz normal in der kurve...ich habs selbst nicht probiert, sondern nur fotografiert... :wink: ergebnis sieht man hier...ach ja...förderlich ist es sicher, wenn man keine 1.0 finnnen hat...am besten finless, wie andy thums zum beispiel fährt...auf jeden fall ein stylisches ding, find ich...und nen namen kenn ich nicht...
...choice is possible if you choose it!!!

Bild
Bambule
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 2764
Registriert: 18. Mär 2005, 12:04
Wohnort: Würzburg

Beitragvon Jesaja53 » 1. Mai 2009, 22:08

Macht Benny des net bei Impact am Ende (seines Parts) mit dem Tail??? Hab mich auch schon gefragt wie der des hinkriegt ;)
Der HERR sprach zu ihm: Wer hat dem Menschen den Mund geschaffen? Oder wer hat den Stummen oder Tauben oder Sehenden oder Blinden gemacht? Habe ich's nicht getan, der HERR?

2. Mose 4,11
Jesaja53
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 184
Registriert: 27. Dez 2008, 12:27

Beitragvon Mallysh » 1. Mai 2009, 23:50

habs schon selbst probiert gibt leider keine bilder und es hat mir keiner gesagt wie es aussieht aber man sollte sich einfach immer weiter raus tragen lassen in ner kurve (finnenlos) und dann immermehr aufs tailstellen und das board n bissel querdrehen dann läuft das denke ich. nose wird bestimmt was schwerer
rechtschreibfehler oder der gleichen könnt ihr einrahmen und behalten!
Benutzeravatar
Mallysh
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 156
Registriert: 28. Apr 2007, 12:38
Wohnort: Leverkusen

Beitragvon BeelzeBob » 2. Mai 2009, 11:35

fettes bild bambule!!! Ist halt mal was anderes als die inverts, spins oder grabs! aber auf jeden fall mal interessant es auszuprobieren!
Benutzeravatar
BeelzeBob
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 78
Registriert: 4. Aug 2008, 08:27
Wohnort: Magdeburg

Beitragvon Marcel_K » 2. Mai 2009, 14:55

nosepress habe ich noch nicht versucht
aber der ist nicht so schwer
beim tailpress muss man etwas kanten, dass man zug auf die leine bekommt und dann die tail belasten, dass die nose aus dem wasser kommt
dabei dann etwas das board zur seiten drehen

erstmal langsam anfangen und dann immer mehr versuchen
Marcel_K
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 451
Registriert: 16. Okt 2003, 20:24

Beitragvon Faxe » 15. Mai 2009, 22:23

Das Foto von Andy Thums (Danke Bambule) beim noseslide ist wirklich ULTRA-STYLISH!!! Normaler Noseslide ok...aber so angekantet????????????
Das ist herausfordernd wie ein Invert...dafür braucht man auch die "berühmten Eier" in der Hose :lol:
"try and error" mit völlig neuen Erkenntnissen von "Einschlägen"...:-?
Jetzt mal raus damit...wie geht das wirklich!!!???
...no fins ist bemerkt worden :wink:...gibt es weitere Fotos davon!?
Faxe
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 49
Registriert: 3. Sep 2006, 14:45

Beitragvon Gigi » 16. Mai 2009, 00:24

am einfachsten geht es mit einem weichen flexboard.
mit nem normalen wakeboard könnte ich mir das aber nicht vorstellen.
Gigi
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 3386
Registriert: 30. Mär 2004, 19:36

Beitragvon Amon » 16. Mai 2009, 08:29

eben.

das meinich auch
Amon
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 778
Registriert: 11. Jun 2007, 21:01

Beitragvon Gagl » 27. Mai 2009, 20:33

Hab noch was dazu gefunden:
hier is sowas wien noseslide bei 1:23
http://www.youtube.com/watch?v=FhGkH6Mt ... re=related

hier is noch ma was bei 3:44 schön lang abba auch mit flexboard
http://www.youtube.com/watch?v=Fk5f_22o ... re=related
Gagl
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 1
Registriert: 17. Mär 2009, 22:24

Beitragvon Onkel Achim » 28. Mai 2009, 15:37

Gagl hat geschrieben:
hier is noch ma was bei 3:44 schön lang abba auch mit flexboard
http://www.youtube.com/watch?v=Fk5f_22o ... re=related


Das is aber kein Nose sondern ein Tailslide!!
Zuletzt geändert von Onkel Achim am 1. Jun 2009, 18:16, insgesamt 1-mal geändert.
Hallo Oma ich schreibe dir diesen Brief langsam weil ich weiß dass du nicht so schnell lesen kannst!
Benutzeravatar
Onkel Achim
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 744
Registriert: 15. Aug 2006, 10:05
Wohnort: Bodensee

Beitragvon fbaum » 30. Mai 2009, 14:28

doch, es klappt auch am cable. nicht sehr lange, aber es klappt.

toeside rauskanten und dann einen 180er in zeitlupe drehen
Benutzeravatar
fbaum
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 872
Registriert: 23. Mär 2005, 21:54
Wohnort: Köln

Beitragvon Muffin » 30. Mai 2009, 14:48

fbaum hat geschrieben:doch, es klappt auch am cable. nicht sehr lange, aber es klappt.

toeside rauskanten und dann einen 180er in zeitlupe drehen


will ich sehen- zeig mal ein Vid davon
Benutzeravatar
Muffin
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 893
Registriert: 2. Jul 2007, 19:55

Beitragvon the_ace » 2. Jul 2009, 09:36

na, noch keiner erfolg gehabt?
<a href="http://www.westcoast-boarders.de"><img src="http://www.westcoast-boarders.de/signatur_ace.jpg" width="700" height="121" border="0" /></a>
Benutzeravatar
the_ace
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1561
Registriert: 31. Jul 2006, 14:04
Wohnort: 120 km nördlich von HH

Beitragvon forthree » 22. Jul 2009, 11:07

Ich könnte mir vorstellen das du das nur in der kurve kannst oder bei höherer geschwindigkeit weil du eine viel viel kleinere fläche hast die aber immernoch fahren muss. Und du musst überlegen das sind so verdammt geile boarder in dem video die das einfach mal voll drauf haben und wenn du das etwas probierst solltest du das auch schaffen wobei ich den ''trick'' etwas überflüssig finde weil der einfach nur für die show ist.

Lg Julius
Benutzeravatar
forthree
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 26
Registriert: 16. Jul 2009, 23:14
Wohnort: Krefeld

Beitragvon PatrickJ » 24. Jul 2009, 10:56

Finde auch, dass der Trick sehr gut aussieht. Sicher eine gute Ergänzung in der Trickkiste neben den Inverts. Live gesehen habe ich es leider noch nicht und kann mir nur schwer vorstellen, wie ich das umsetzen würde. Überflüssig finde ich den Trick nicht - schließlich dienen doch alle Tricks der Show, oder?

Grüße Patrick
PatrickJ
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 2
Registriert: 12. Jun 2009, 20:35
Wohnort: München

Beitragvon forthree » 15. Aug 2009, 00:55

naja recht hast du schon damit das sie ''alle'' der show dienen aber mal ganz ehrlich der ist viel zu aufwendig um den mal eben so zumachen in einem Wettkampf kannst du das einfach nicht bringen.
Daher finde ich den etwas überflüssig--> sieht aber trotzdem richtig geil aus.
Benutzeravatar
forthree
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 26
Registriert: 16. Jul 2009, 23:14
Wohnort: Krefeld

Beitragvon Dudemaster » 15. Aug 2009, 05:36

hab nen so nen tailslide dieses jahr bei den wake masters gesehen. hat ihn gleich nach seinem raley gemacht um geschwindigkeit zu verlieren und den mitnehmer micht zu überholen. war halt nicht so krass angekantet.
Rechtschreibfehler sind ein spezial Effekt meiner Tastatur.
Benutzeravatar
Dudemaster
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 75
Registriert: 7. Mai 2009, 18:11
Wohnort: Erding

Nächste

Zurück zu tips ´n tricks



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron

Facebook

Partner

Login Form