HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 24. Jan 2018, 03:33

kein druck aufs brett

Ihr habt Fragen zu Tricks ?? Ihr habt den ultimativen Tip ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon dumby » 24. Aug 2010, 13:45

moin leute,

vielleicht habt ihr ja nen tipp für mich.. ich bekomme einfach kein druck aufs brett wenn ich mit rechts vorne fahre.. wie könnte ich das verbessern??

nach nem 180 mit rechts vorne ist nur wackelig und deshalb dreh ich das board eigentlich immer wieder dierekt.. die ersten kurven packe ich auch immer, nur irgendwann hauts mich halt um.. ^^ und wenn ich nur mit rechts hinten fahre, ist auch scheiße.. dann wird alles nur recht einseitig "belastet" und mit tricks usw wärs natürlich top beidseitig gut fahren zu können.. :P

gruß!
dumby
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 28
Registriert: 6. Aug 2010, 17:36


Beitragvon jarrik » 24. Aug 2010, 13:55

ähm, üben!?!
Spass ist was ihr draus macht.
Benutzeravatar
jarrik
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 412
Registriert: 13. Apr 2004, 21:40
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Kreatief » 24. Aug 2010, 14:19

Hast du zu viel Druck auf das vordere Bein? Wenn ja, lehne dich auf der geraden weit nach hinten, so dass du das Kielwasser mit der Hand erreichst. Wenn du das eine zeitlang machst, sollte sich dein Kopf an die neue Position gewöhnt haben und mehr Last auf das hintere Bein geben. Bei mir war es eine Blockade im Kopf, mehr nicht.

Und Rest: üben!
Kreatief
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 219
Registriert: 22. Jun 2010, 22:35

Beitragvon dumby » 24. Aug 2010, 16:14

jarrik hat geschrieben:ähm, üben!?!


ja schon klar das ich das üben üben und üben muss.. es ging mir nur um ein paar tipps womit mans besser und schneller lernen kann.. und den von Kreatief werd ich gleich morgen ausprobieren, danke! :D
Zuletzt geändert von dumby am 25. Aug 2010, 22:29, insgesamt 1-mal geändert.
dumby
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 28
Registriert: 6. Aug 2010, 17:36

Beitragvon w4ke » 25. Aug 2010, 21:51

Also so war es zum Anfang auch bei mir. Habe immer erst auf der graden geswitch. Und denn als das relativ sicher war. kurven üben! Wichtig ist das du dein denken umstellst und dich halt auf das hintere Bein stellst. Und der rest kommt von alleine mit der Zeit. Schön bischen locker in die Knie gehen damit du sicherer stehst und die Hüfte Parallel zur fahrtrichtung!

Üben üben üben ;)
Benutzeravatar
w4ke
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 145
Registriert: 15. Aug 2010, 21:18

Beitragvon LuckyOne » 26. Aug 2010, 09:58

Also ich fahr grundsätzlich auch "regular". Die Kurven fährst Du switch nich anders. Belastet Ihr alle immer den hinteren Fuß? Also ich hab grundsätzlich mehr Gewicht vorne drauf. Is für mich entspannter und in den Kurven biste vorne auch schön tief im Wasser dass die Kante "greift". Mein Fehler war damals wohl eher, dass ich vorne zu wenig Gewicht drauf hatte und daher nicht die ganze Seite des Boards zum Kanten hatte.
Benutzeravatar
LuckyOne
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 143
Registriert: 20. Aug 2010, 12:12
Wohnort: München


Zurück zu tips ´n tricks



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Facebook

Partner

Login Form