HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 23. Jan 2018, 22:04

übertriebene höhen

Ihr habt Fragen zu Tricks ?? Ihr habt den ultimativen Tip ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon redhead » 11. Apr 2002, 19:41

also das ist ja mal ein hammer jump oder??

http://www.ppeisen.de/Parks%20-%20India ... 20air.mpeg
redhead
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 119
Registriert: 4. Apr 2002, 14:01
Wohnort: Mönchengladbach


Beitragvon Olli » 11. Apr 2002, 20:06

Heidewitzka!!!!!
Nur fliegen ist schöner!!!!!
Rock over the wake
and
See you on water!!
Benutzeravatar
Olli
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 564
Registriert: 3. Apr 2002, 02:00
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon Poldy » 15. Apr 2002, 16:47

einfach nach Kiefersfelden fahren und dem Bernhard Hinterberger zuschauen.

Der Hammer!

Gruß Poldy
There are 10 sorts of people in this world; those who know binary, and those who don't
Benutzeravatar
Poldy
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 64
Registriert: 15. Apr 2002, 12:30
Wohnort: Unterföhring

Beitragvon skyski » 1. Mai 2002, 13:11

Fahr mal einen Doubleup, dann bruchst Du keine Videos!
Benutzeravatar
skyski
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1824
Registriert: 30. Apr 2002, 17:59
Wohnort: Titz

Beitragvon Marco » 1. Mai 2002, 13:15

Die Frage ist nur, wie gut Du den DoubleUp triffst ....
Wakeboarding without wake
is like fucking without girls !!
Benutzeravatar
Marco
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 5215
Registriert: 3. Apr 2002, 02:00
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon skyski » 4. Mai 2002, 14:27

die WAHRE Höhe gibt's nur hierhttp://www.foilfreaks.com/
Benutzeravatar
skyski
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1824
Registriert: 30. Apr 2002, 17:59
Wohnort: Titz

Beitragvon Hansch » 5. Jun 2002, 20:59

Poldy hat geschrieben:einfach nach Kiefersfelden fahren und dem Bernhard Hinterberger zuschauen.

Der Hammer!

Gruß Poldy


Früher ist er immer bei mir an der Anlage gefahren :cry:
Der fährt echt geil!!!
Hat mal nen absolut krassen Double-S-Bend gemacht :o
Hansch
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 57
Registriert: 4. Jun 2002, 14:58

Beitragvon Fazil » 30. Jul 2002, 10:24

Mit so ner Leine wie er sie im Video hat is das aber nicht sooo schwer. Die ist extrem kurz, das die die Hantel überm Wasser hängt wenn sie eingehakt ist. Da brauchst du einfach nur nach ner Kurve rausziehen und du hebst ab:)
Fazil
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 662
Registriert: 30. Jul 2002, 09:31
Wohnort: Langenfeld

Beitragvon a-wake » 30. Jul 2002, 12:26

net schwätzen... machen! das war immerhin parks bonifay
Benutzeravatar
a-wake
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 2538
Registriert: 17. Jun 2002, 11:14
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon WakeKing » 30. Jul 2002, 23:24

Ich würde auch mal sagen das das mit der indieline nicht alzu schwer ist! Aber bei uns ist mal eine leine gerissen und der sturz nachher war wirklich nicht bewundernswert hehe.... ;)
Alle Mädels stehen stumm, um die Wakeboarder herum ;)
WakeKing
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 51
Registriert: 24. Jul 2002, 22:44
Wohnort: Oberösterreich (Linz)

Beitragvon Fazil » 31. Jul 2002, 08:52

net schwätzen... machen! das war immerhin parks bonifay

Und? Ich wollte nur sagen, das es jedem möglich ist so Sprünge zu machen (ok, er sollte schon Wasserski laufen können;) wenn er ne Flugleine hat, ob er Parks heißt oder XYZ. Nur doof das an den meisten Anlagen Flugleinen nicht erlaubt sind wegen Unfallgefahr.

Also, immer easy :peace:
Fazil
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 662
Registriert: 30. Jul 2002, 09:31
Wohnort: Langenfeld

Beitragvon a-wake » 31. Jul 2002, 09:37

ein bisschen mut und ne protion grund-technik gehört trotzdem dazu...

aus der höhe ist die verletzungsgefahr einfach höher.
Benutzeravatar
a-wake
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 2538
Registriert: 17. Jun 2002, 11:14
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Fazil » 31. Jul 2002, 09:56

Das Stimmt allerdings. Die meisten Bails passieren halt, weil die Läufer das Seil nicht mehr halten können, es gab da schon Leute die auf der Startmatte aufgeschlagen sind...

Aber trotzdem is das Gefühl witzig in Slow-Motion rum zu fliegen...
Fazil
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 662
Registriert: 30. Jul 2002, 09:31
Wohnort: Langenfeld

Beitragvon WakeKing » 31. Jul 2002, 12:22

ja klar das stimmt schon aber am meisten zug bekommt man ja schon am anfang, sprich rechtviel tiefer als 2 oder 2,5 meter kann man nicht fallen! Also nicht wirklich mehr gefahr als bei einem fetten invert mit der normalen leine!
Alle Mädels stehen stumm, um die Wakeboarder herum ;)
WakeKing
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 51
Registriert: 24. Jul 2002, 22:44
Wohnort: Oberösterreich (Linz)


Zurück zu tips ´n tricks



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Facebook

Partner

Login Form