HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 24. Nov 2017, 05:56

Board von der Wand gefallen

Bauanleitungen für Wakeboards,Kicker,Slider..

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon Enemymaker » 13. Aug 2013, 19:38

Heute lag mein Board samt Halterung im Keller auf dem Boden. Natürlich hat es auch Schaden genommen. Sehr bitter! Nun die Frage: Wer hat Reparaturtipps? Wie bekomme ich die Ecke wieder geflickt?

Gruß, Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Enemymaker
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 1
Registriert: 13. Aug 2013, 19:30


Beitragvon WD » 19. Aug 2013, 13:45

Sieht nicht gut aus, ist aber reparabel.
ToDo: Beim Hersteller erfragen, mit welchem Harz das Board hergestellt wurde (Epoxy oder Polyester). Dieses Harz + Härter besorgen (Baumarkt oder Internet). Die angebrochene Ecke der Board-Oberseite mit einem Schraubenzieher leicht hochbiegen und angemischtes Harz (am besten mit Baumwollflocken andicken) in den entstandenen Spalt drücken. Da wo die Ecke eingedrückt ist muss von aussen noch angedicktes Harz drangespachtelt werden. Harz durchhärten lassen. Danach mit einer Feile die Boardunterseite wieder glatt schleifen, dann die Outline in Form schleifen und die Board-Oberseite zumindest grob glätten. Evtl. das Dranspachteln und Glattschleifen mehrmals wiederholen, solange bis die ursprüngliche Boardform wieder erreicht ist und keine Spalte zu sehen sind. Viel Erfolg!
WD
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 21
Registriert: 27. Jan 2009, 15:20


Zurück zu selfmade



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

Facebook

Partner

Login Form