HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 18. Jan 2018, 23:36

Wakeboarden auf den Seychellen

..alles rein hier ... Muddi räumt schon auf

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon die.tina » 5. Jul 2012, 16:03

Hallo zusammen,
meine Neffe(18 Jahre) würde gerne mit seinen Freunden auf die Seychellen zum Wakeboarding. Meine Schwester ist allerdings nicht so davon überzeugt, weil es soweit weg ist. Und der "Kleine" dann zum ersten Mal alleine Urlaub machen würde. Da habe ich sie aber beruhigt. Gleichzeitig habe ich mich im Internet schlau gemacht. Es gibt ja immer viel zu beachten bei der Einreise, ob man ein Visum braucht etc. War jemand von euch schon da und hat Erfahrungen?! Kann ich meinen Neffen guten Gewissens dabei unterstützen?
LG
die.tina
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 12
Registriert: 22. Jun 2012, 00:15


Beitragvon Bigwheelers » 5. Jul 2012, 16:22

also ja ich war schon vor ort.

1. nicht jedes Resort bietet Motorsport an.
2. Die Boote sind nicht wirklich wakeboard Boote. es wird dort eher zum fun angeboten.

gleiches gilt für die Malediven

Beides sind sehr schöne Reiseziele. Wenn auch eher für Golfer / Taucher und Verliebte

Einreise ist easy. Wichtig Reisepass etc
Benutzeravatar
Bigwheelers
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1046
Registriert: 18. Jul 2010, 16:58
Wohnort: Köln

Beitragvon Dugator » 5. Jul 2012, 17:15

Interessante Reisezielwahl für 18-jährige Wakeboarder... die nehmen auch gleich das Sparangebot, oder? :D

Ach, um konstruktiv zu bleiben:
- war noch nie da, hab noch nie was von wakeboarden auf den Seychellen gehört
- schick sie zu Hip-Notics... da weißt du, was du bekommst :D
Abgedderderpedderbismorgen!
"...oh Baby pleeeeeeeease..."
Benutzeravatar
Dugator
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 941
Registriert: 9. Nov 2004, 01:58
Wohnort: Köln

Beitragvon die.tina » 18. Jul 2012, 16:06

Warum nicht? Wenn man für dieses Reiseziel gespart hat? Denke wenn man nicht konstruktiv ist, sollte man es lassen auf Posts zu antworte, die ernst gemeint sind!;)
die.tina
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 12
Registriert: 22. Jun 2012, 00:15

Beitragvon die.tina » 18. Jul 2012, 16:07

Danke für die erste Antwort:)
die.tina
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 12
Registriert: 22. Jun 2012, 00:15

Beitragvon Dugator » 18. Jul 2012, 16:19

Was ich damit meinte:

Eine Gruppe, die auf die Seychellen fährt, mit dem Hauptargument, dass sie wakeboarden will... verfehlt meiner Meinung nach das Ziel.

Wenn ich mit Freunden einen Snowboardurlaub plane, fahre ich auch nicht in die Skihalle nach Abu Dhabi... dort kann man zwar wahrscheinlich auch fahren... aber mehr Spaß macht es dann doch in den Bergen.

Wenn man auf die Seychellen fährt um einen prima Tauch-/Strand-/sostigensport-Urlaub haben will und nebenher ne Runde von einem x-beliebigen Boot gezogen werden will, ist das was anderes... aber ein "Wakeboardurlaub" (und so beschreibst du den Trip mit deinem ersten Post ja) wird dort eher schwierig.

Konstruktiv genug?
Abgedderderpedderbismorgen!
"...oh Baby pleeeeeeeease..."
Benutzeravatar
Dugator
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 941
Registriert: 9. Nov 2004, 01:58
Wohnort: Köln


Zurück zu off-topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron

Facebook

Partner

Login Form