HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 16. Jan 2018, 09:38

Teakholz Plattform

Alles was mit Technik zu tun hat hier rein !

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon ChrisHB » 26. Mär 2011, 11:09

Hey,

ich hoffe hier kann mir jemand mit meiner Teakholz Plattform helfen, denn bei mir ist es jedesjahr auf neues eine Heidenarbeit das ding wieder fertig zu machen...

Wenn es 4 wochen dauerthaft im wasser ist gehen die Öle die ich benutze ab.


Nun hab ich es mal wieder geschliffen und suche etwas das ich nun zur Versiegelung auftragen kann Öl, Wachs was meint ihr?

Was hält am längsten und welches ist das beste.


Ein link zum produkt wär echt nett ;)

lg
whatever
Benutzeravatar
ChrisHB
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 74
Registriert: 18. Feb 2009, 21:02
Wohnort: Bremen


Beitragvon Meister » 26. Mär 2011, 12:40

Hab meine letztes Jahr kommplett neu gebaut. Ich nehme nur Teaköl von Clou, da ich mit den Produkten auch Möbel bearbeite. Wichtig ist mehrmaliges ölen und nicht zuviel auf einmal. Vorher mit einer Kupferbürste in Richtung der Maserung aufbürsten. Ich hab auch schon Teak gesehen das von der Unterseite mit Lack versehen war = Nachteil das Holz kann nicht mehr richtig "atmen". Darum auch kein Wachs !
P.S. Ich nehme zum auftragen einen Flachpinsel
P.P.S. Mein Boot liegt das ganze Jahr im Wasser. 8)
Wakeboarden ist die geilste Art fossile Brennstoffe sinnvoll zu verbrauchen.!!!
Benutzeravatar
Meister
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1577
Registriert: 15. Aug 2003, 16:45
Wohnort: Berlin bei Spandau


Zurück zu technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Facebook

Partner

Login Form