HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 26. Apr 2018, 02:17

Anfänger Board + Bindung

Alles über Wakeboard Equipment.

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon supekato » 22. Jul 2014, 17:58

Hi,

ich war letzes WE in Gießen am Cable das erste mal Wakeboarden und würde auf jeden Fall diesen Sport intensiver betreiben.

Bevor ich viele Euronen investiere würde ich euch gerne fragen, was überhaupt Sinn macht und welches Board+Bindung Set ihr empfehlen könntet.

Im September bin ich in Kroatien dort haben wir ein Wakeboat für eine Woche gechartert.
Irgendwann später würde ich auch gerne über Obstacles/Kicker fahren aber dafür fehlt mir jetzt das können.

Ausgeben würde ich für den Anfang max 300€ +/- 50€.

Viele Grüße
Sam
Waketastic - Riders Wearable for your Mobile
Like us: http://www.facebook.com/waketastic
Follow us: http://www.twitter.com/waketastic
Web: http://www.waketastic.net
Benutzeravatar
supekato
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 22
Registriert: 22. Jul 2014, 17:52


Beitragvon scarecrowb » 23. Jul 2014, 11:34

Ohne Größe und Gewicht kann niemend wirklich eine Empfehlung aussprechen.
Benutzeravatar
scarecrowb
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 298
Registriert: 10. Mär 2005, 10:54

Beitragvon supekato » 23. Jul 2014, 22:26

Hi,
Sorry! stimmt! Ich bin 1,77 bei 87Kg.

Momentan schau ich mir 3-Stage Rocker an z.B. von Liquidforce Omega mit Index Bindung.
Waketastic - Riders Wearable for your Mobile
Like us: http://www.facebook.com/waketastic
Follow us: http://www.twitter.com/waketastic
Web: http://www.waketastic.net
Benutzeravatar
supekato
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 22
Registriert: 22. Jul 2014, 17:52

Beitragvon scarecrowb » 25. Jul 2014, 11:02

ab 139 cm bis hoch auf 143 cm, abhängig vom board. bei molded in finnen, die haben alle einsteigerboards, 139-141 cm. für den preis gibst übrigends auch ein gutes CTRL/Liquid Force set hier:

http://www.waketoolz.de/ctrl-supreme-wa ... keboardset

hier eher 142 cm, da board sehr agil. bindung ist die gleiche wie beim omega, board ist top, da flex, grind base, finnen oder ohne fahrbar.
Benutzeravatar
scarecrowb
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 298
Registriert: 10. Mär 2005, 10:54

Beitragvon supekato » 26. Jul 2014, 22:24

ich hab heute mal das omega probiert. Ich hab festgestellt das ich doch ein board mit ein wenig mehr auftrieb bräuchte.
Hat ab und zu mit dem start nicht so geklappt und war dann später sehr anstrengend :D also definitiv größeres board.

Das LF Omega mti Index Board VS CTRL Supreme Flex mit Index Bindung. Scheinen mir beide fast identische Boards zu sein.

Was meint ihr? Bin definitiv öfters am Cable, im september dann mal eine woche am boot.
Waketastic - Riders Wearable for your Mobile
Like us: http://www.facebook.com/waketastic
Follow us: http://www.twitter.com/waketastic
Web: http://www.waketastic.net
Benutzeravatar
supekato
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 22
Registriert: 22. Jul 2014, 17:52

Beitragvon scarecrowb » 27. Jul 2014, 09:37

Die 2 Boards mögen für den Leien zwar so ähnlich aussehen, aber dazwischen liegen Welten. Das eine ist ein älterer, jedoch guter Shape aus der Vergangenheit, der in der alten und simplen Bauweise gute und günstig Einsteigerboards ergibt.
Das andere ist ein HighEnd Board in Hybridbauweise, wo neben dem klassischen Schaum und Fieberglass auch Holz und ABS verbaut wird. Dazu ist es kein starres Board, sondern Vollflex. Die Fahreigenschaften sind speziell auf die Bedürfnisse am Cable und Features zugeschnitten und die Finnen können nicht nur an und ab geschraubt werden, sondern auch in ihrer Position verändert werden.

Es ist ungefährt so, als wenn Du sagst, dass VW Golf so ähnlich wie ein Porsche 911er Targa ist. ;-) Als Einsteiger kannst Du das nicht wissen!

Ja, Empfehlung wäre von mir auch 142 cm oder 143 cm.
Benutzeravatar
scarecrowb
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 298
Registriert: 10. Mär 2005, 10:54

Beitragvon supekato » 28. Jul 2014, 11:30

alles klar!
habs gerade bestellt.
Waketastic - Riders Wearable for your Mobile
Like us: http://www.facebook.com/waketastic
Follow us: http://www.twitter.com/waketastic
Web: http://www.waketastic.net
Benutzeravatar
supekato
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 22
Registriert: 22. Jul 2014, 17:52

Beitragvon supekato » 28. Jul 2014, 15:20

ah mist ... ich wollte noch ein paar Schnürungen kaufen damit ich die Schnürungen an jedem schuh auftrennen kann.
Kannst du mir sagen was ich dafür kaufen mussen?

Vielen Dank übrigens für die Beratung ;)
Waketastic - Riders Wearable for your Mobile
Like us: http://www.facebook.com/waketastic
Follow us: http://www.twitter.com/waketastic
Web: http://www.waketastic.net
Benutzeravatar
supekato
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 22
Registriert: 22. Jul 2014, 17:52


Zurück zu equipment



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Facebook

Partner

Login Form