HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 18. Jan 2018, 06:09

Ronix Parks 2014 vs Ronix Preston 2015

Alles über Wakeboard Equipment.

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon _t0mmy_ » 22. Apr 2015, 14:27

Hey Hey zusammen,

Diese Saison ist es soweit. Ich brauch einen neue Bindung.
Momentan fahre ich die Ronix One aus 2011. Die fahre ich schon die 3 Saison und nach gefühlten 100 mal Laces tauschen gehen jetzt sämtliche nähte auf.

In die engere Auswahl kommen (auch in Bezug auf Preise aktueller Boots) die Ronix Parks 2014 oder Ronix Preston 2015.

Die One war auch recht hart, deshalb wollte ich mal etwas weicheres testen mit mehr Flex. Ich fahre auch ausschließlich Cable/Obstacle.

Ich habe leider keine brauchbaren Infos zu den besagten Boots gefunden bis auf den einzigen Unterschied das der Parks einen Thermischen Innenschuh hat und der Preston nicht.

Hat einer mal eine Meinung bzw erfahrungen mit den beiden Bindungen und kann mir was dazu sagen.

lg Tommy
_t0mmy_
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 3
Registriert: 18. Apr 2012, 12:17


Beitragvon alterhase » 22. Apr 2015, 15:19

Hi,
Ich fahre die Parks aus 2014.
Die ist echt perfekt! 2013 hatte ich die auch schon und 4 mal reklamieren müssen. 2014 kein einziges mal und fahre immer noch die Bindung.
Bin gespannt wie lange ich die noch habe, aber bis jetzt fehlt sich mal garnix!
Weiterer Vorteil bei Parks ist das Gewicht, da es meines Wissens eins der leichtesten Bindungen ist die es gibt....

MFG
alterhase
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 6
Registriert: 19. Dez 2014, 12:15


Zurück zu equipment



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Facebook

Partner

Login Form