HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 22. Jan 2018, 04:30

Kaufempfehlung: erstes Board

Alles über Wakeboard Equipment.

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon vnnr » 28. Mai 2015, 15:28

Hey ich konnte mich seit einiger Zeit für den Sport begeistern. Bin vorher sehr viel Snowboard gefahren mit Jahreskarte für die Skihalle usw und überlege sogar mich nur noch dem Wakeboarden zu geben, da vor meiner Tür eine Anlage aufgemacht hat.

Also fahren werde ich hauptsächlich auf einer 2.0 Anlage .. werde aber schon paar mal auch auf eine größere ausweichen.

Nun siche ich also beim erstes Board... ich hab im Internet ein wenig geschaut und fühle mich wie im Jungle :D. Also obstacles werd ich bestimmt bald fahren, ich kam schon beim erstem mal Wakeboarden super zurecht. Am meisten interessieren mich aber Inverts.. klar ich hab erst diese Saison angefangen .. deshalb such ich aber ein Board was so zur Anlage und meinen Interessen passt.

Vielleicht habt ihr ja ein Tipp ... Zu teuer sollte es natürlich auch nicht sein, da ich Anfänger bin und es das erste Board ist. :)


oh hab ja ganz vergessen ich geb mal meine daten:

bin 1.89 und wiege 90k
vnnr
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 39
Registriert: 28. Mai 2015, 14:48


Beitragvon robbsen » 28. Mai 2015, 16:03

Also es gibt natürlich extrem viel Auswahl. Am besten ist aber noch - du sprichst mal mit dem Shop deiner Anlage. Da kann man meist auch mal zur Probe fahren. Dann weißt du genau was dir taugt.

Einen Tipp noch: Kauf dir gleich was gescheites (auch wenns etwas teurer ist) Weil sonst kaufst du garantiert doppelt! (so wie ich)

:)
robbsen
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 45
Registriert: 18. Sep 2014, 20:37

Beitragvon vnnr » 28. Mai 2015, 16:37

Ja leider hat die Anlage keine Shop :/ das auch echt nur eine 2.0 Anlage aber immerhin vor meiner Tür und macht ab 8:00 auf, super nette Leute. Ich wollt wenn ich die Tage nochmal hingehe trotzdem den Typ mal fragen, der fährt ja selber auch. Leider hab ich beim Sprungstart 3 mal hat er direkt geklappt :D beim 4. mal hatte ich wohl keine Kraft mehr und mir hat es iwas in der Bauchmuskulatur zerrissen :D

Ich wollte auch eigentlich kein Anfängerboard glaub ich sondern eher was höheres aber erstmal gebraucht dafür kaufen. Deshalb dachte ich vllt hat jemand undgefähr ne Richtung an Boards.

Also ich schau immer mal wieder bei facebook rein in die wakeboard Gruppe zb da werden ja jeden Tag Boards verkauft
vnnr
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 39
Registriert: 28. Mai 2015, 14:48

Beitragvon vnnr » 28. Mai 2015, 16:43

zB. Liquid Force Tour 141 2 monate gefahren sieht echt gut aus .. 139euro
vnnr
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 39
Registriert: 28. Mai 2015, 14:48


Zurück zu equipment



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron

Facebook

Partner

Login Form