HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 26. Apr 2018, 05:53

Reparatur Wakeboardbindung

Alles über Wakeboard Equipment.

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon fantasio » 4. Jun 2015, 09:28

Hallo,
an meiner Bindung ist ein Knoten aufgegangen und die Schnur ist durch das Endstück und den verschiebbaren Verschluss gerutscht. Nun habe ich Schwierigkeiten das wieder zu reparieren, ich hoffe auf einen Tipp aus dem Forum. Ich habe das zerfisselte Ende schon mit dünnen Klebeband umwickelt um es besser durch den Verschluss ziehen zu können, aber es will mir nicht gelingen.

Gruß
Dateianhänge
BINDUNG.jpg
fantasio
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 2
Registriert: 17. Okt 2012, 16:12


Beitragvon vnnr » 4. Jun 2015, 14:26

hm vllt mit ner Nadel und stück kordel mit dadruch ziehen
vnnr
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 39
Registriert: 28. Mai 2015, 14:48

Beitragvon thomasg » 5. Jun 2015, 07:50

Die Idee mit dem Klebeband ist gut, besser ist Tesa.
Und dann so abkleben

Bild
Benutzeravatar
thomasg
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 25
Registriert: 8. Sep 2013, 11:35

Beitragvon fantasio » 5. Jun 2015, 14:05

Ich danke Euch, mit dem Tesafilmtrick von thomasg ging es sehr gut.
fantasio
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 2
Registriert: 17. Okt 2012, 16:12


Zurück zu equipment



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Facebook

Partner

Login Form