HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 24. Nov 2017, 04:00

Ronix District (nicht Park)

Alles über Wakeboard Equipment.

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon Tohubawohu » 11. Jul 2017, 23:18

Hallo liebe Wasserfreunde!

ich bin neu hier und habe auch gliech eine knifflige frage... .

Habe mir gebraucht ein gut erhaltenes Ronix District (nicht Park)gekauft - hab ich iwie nicht aufm Schirm gehabt, dass es keine Sintered-/Slider-/Grindbase hat.

Meine Frage an Euch - Macht es Sinn das Board Pulverbeschichten, oder Wirbelsintern zu lassen? Bringt das was?

Danke schonmal für Eure Antworten.
Tohubawohu
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 5
Registriert: 3. Jun 2017, 13:11


Beitragvon Cherry 2000 » 13. Jul 2017, 21:10

Habe dasselbe Board und fahre ohne groß nachzudenken damit ständig über Obstacles. Unten ist es nun zwar etwas verkratzt das tut der Sache aber keinen Abbruch ;-) Ich würds so lassen.

Gruß Gernot
Cherry 2000
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 3
Registriert: 19. Jun 2017, 16:37

Beitragvon Tohubawohu » 14. Jul 2017, 01:25

Moin Gernot!

Danke für deine Antwort :D

Ja, hab ich mir auch gedacht, nur hab ich gelesen, dass es schon bei einmaliger Nutzung auf obs, vor allem die kanten, enorme schäden nehmen kann. :-?

Wie lange haste es schon und wie oft fährst du so?
Tohubawohu
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 5
Registriert: 3. Jun 2017, 13:11

Beitragvon Cherry 2000 » 15. Jul 2017, 22:32

Also ich habs letzten September gekauft, war neu (2014er Modell, mein erstes eigenes Board) und ich bin jetzt seitdem etwa 30 Mal gefahren. Die Randkanten schauen alle noch gut aus, sind halt n paar Kratzer/Furchen in der Fläche unten, vermutlich von kleinen Steinen, über die ich gerutscht bin - das macht aber nix. In der Mitte zwischen den Fersen (da ist auf der Unterseite so ne Kante, vlt 10 cm vom Rand entfernt nach innen), da ist auf 5 mm Breite und 20 cm Länge der Lack weggegangen und es schaut der (Glasfaser?)Kern raus. Ich denke das kommt wohl vom quer Sliden auf schmalen Obstacles, dann schrubbts da am meisten. Aber das Board fährt natürlich nach wie vor prima, da hab ich schon wesentlich Schlimmeres gesehen. Bin ja auch noch Anfänger, irgendwann hol ich mir dann mal n Neues und dann kriegts die Freundin oder der Kumpel zum Üben ;-)

Gruß Gernot

PS: Wenn du mir deine Tel.nr. gibst schick ich dir auch gerne ein Foto.
Cherry 2000
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 3
Registriert: 19. Jun 2017, 16:37

Beitragvon Tohubawohu » 18. Jul 2017, 01:27

Moin.

Danke für die echt ausführliche Antwort!

Ich hab es halt günstig geschossen und nehmen jedes obstacles mit.... da wirds wohl Ende Sommer durch sein, aber ich will es unbedingt fahren 8) :lol:

PN ist raus. Bin echt gespannt ^^

Best
Tohubawohu
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 5
Registriert: 3. Jun 2017, 13:11


Zurück zu equipment



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Facebook

Partner

Login Form