HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 19. Jan 2018, 13:37

Umstieg Easy-Up auf Standardboard problematisch?

Cable oder Boot ?? Liquidforce oder Hyperlite ?? Backroll oder Tantrum ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon -Quirin. » 18. Mai 2009, 21:46

also normal müsstest du dir zwar beim start ein bischen schwerer aber dann beim fahrn x mal leichter tun
GO BIG OR GO HOME
Benutzeravatar
-Quirin.
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 59
Registriert: 25. Apr 2009, 10:51
Wohnort: Steinach b Straubing


Beitragvon sch4ppi » 19. Dez 2012, 23:28

Hey,

Ich wollte mal was fragen :S :D

Also ich war nun schon sicher mit dem Easy-up ding am fahren und hab so n paar Hopser gemacht :D

Nun wollte ich mir in den nächsten Tagen ein Wakebaord zulegen. Ein richtiges. Leider hatte ich nicht die Möglickeit in richtiges zu fahren bis jetzt. Meint ihr , ich sollte erst mit einem richtigem fahren und dann erst kaufen ?
Eigentlich klingt das ja logisch...
Aber ich habe nicht wirklich vor zu warten und die Wakeboards sind jetzt ja gerade günstig. Ich habe auch vor den Sport richtig zu betreiben.

Nur testen geht hier nicht gut, weil es nur Hyperlite und Jobe hier gibt. Und Liquid force, aber die sind mir zu teuer mit ihren Shop preisen ^^

Wollte ein CWB Vibe holen
mit Ronix Divide Boots

bei buywake.com
Kann man die empfehlen ? ( seite und ausrüstung ? ) :D

LG
sch4ppi
Veni
Vidi
Vici
sch4ppi
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 55
Registriert: 31. Aug 2012, 20:50

Beitragvon HellsReject » 3. Jan 2013, 23:27

Also zu dem Board und der Bindung kann ich nichts sagen...

Allerdings weiss ich nicht, ob es so schlau ist sich nach dem Easy Up direkt ein eigenes (vor allem neues) Board zu holen und damit dann alles weitere zu lernen.

Ein Freund von mir hat das beim Snowboarden so gemacht und sagte er würde nie wieder was neues fürs lernen kaufen.

Ich bin auch letztes Jahr als Änfänger den ersten Sommer mit Leihboards (die ersten 2mal EasyUp dann die Normalen) gefahren und hab mir jetzt im Winter ein gutes gebrauchtes 2012er Setup (Slingshot Kine 2012 mit R.A.D. 2012) bei Ebay geschossen, da sind von Zeit zu Zeit Schnäppchen drin.

Das fahr ich jetzt erstmal und wenn das auf ist und ich meine ersten Obstacles hinter mir hab, genau weiss was ich will, dann hole ich mir das nächste, dann vielleicht ein neues...
HellsReject
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 73
Registriert: 2. Sep 2012, 23:05
Wohnort: Hamm

Vorherige

Zurück zu allgemeines



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

Facebook

Partner

Login Form