HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 20. Jan 2018, 12:57

Wakeboarder Aschaffenburg

Cable oder Boot ?? Liquidforce oder Hyperlite ?? Backroll oder Tantrum ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon cartmo » 12. Dez 2011, 22:51

Servus,

gibts hier im Forum auch ein paar Border aus dem Aschaffenburger Raum?
cartmo
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 27
Registriert: 25. Apr 2011, 20:07
Wohnort: Aschaffenburg


Beitragvon Smail » 21. Dez 2011, 01:11

Jep, die gibts. Studiere in Aburg und fahr zum waken immer nach Thulba... kenn noch einen aus der Gegend, der sich mit mir immer die ewig lange autofahrt antut :wink:
Geeeeht!
Benutzeravatar
Smail
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 1
Registriert: 22. Mär 2009, 19:26
Wohnort: Krombach

Beitragvon cartmo » 21. Dez 2011, 10:27

Ok.Wo liegt Thulba? Ist wahrscheinlich ein Cable oder?
Bin eigentlich nur am Boot unterwegs.
cartmo
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 27
Registriert: 25. Apr 2011, 20:07
Wohnort: Aschaffenburg

Beitragvon Dugator » 21. Dez 2011, 17:09

cartmo hat geschrieben:Ok.Wo liegt Thulba? Ist wahrscheinlich ein Cable oder?
Bin eigentlich nur am Boot unterwegs.



http://lmgtfy.com/?q=thulba
Abgedderderpedderbismorgen!
"...oh Baby pleeeeeeeease..."
Benutzeravatar
Dugator
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 941
Registriert: 9. Nov 2004, 01:58
Wohnort: Köln

Beitragvon Cita » 2. Mai 2014, 12:11

Huhu...

ist zwar schon etwas länger her mit der Frage aber gibt es echt nicht mehr Wakeboarder aus Aschaffenburg?
Wäre nämlich echt cool wenn man sich bei den Fahrten zu den Cables abwechseln könnte :)

Ich war bis jetzt in: St. Leon-Rot, Raunheim und Heuchelheim...

Liebe Grüße
Cita
Benutzeravatar
Cita
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 2
Registriert: 2. Mai 2014, 12:05
Wohnort: Goldbach


Zurück zu allgemeines



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

Facebook

Partner

Login Form