HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 23. Apr 2018, 21:18

Board Rückgaberecht

Cable oder Boot ?? Liquidforce oder Hyperlite ?? Backroll oder Tantrum ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon Vince204 » 13. Jun 2012, 19:36

Kann ich ein Wakeboard wegen übermäßiger Abnutzung zurückgeben ?

Warscheinlich eher nicht oder ?

Mich ärgerts gerade dass mein Wakeboard nach 3 Wochen total aufgerissen ist und ich für son Müll 700 ausgegeben habe :x :x

Nie wieder Ronix .. da hat mein Billigboard vorher ja schon besser gehalten :-?
Vince204
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 11
Registriert: 3. Mai 2012, 22:20


Beitragvon chpmc » 13. Jun 2012, 19:45

Welche Art von Abnützung? Und kommt die vom Obst-befahren?

Foto wäre sehr interessant.
chpmc
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 44
Registriert: 15. Mai 2012, 17:24
Wohnort: Wien

Beitragvon backraley » 14. Jun 2012, 00:23

würde mich auch mal interessieren

ronix boards halten von der base her eigentlich ganz gut


Ein Rückgabe recht hat du online nur auf unbenutztes Material
backraley
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 70
Registriert: 15. Aug 2011, 20:51


Zurück zu allgemeines



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Facebook

Partner

Login Form