HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 18. Jan 2018, 04:15

Finne bei Obstacles ja oder nein?

Cable oder Boot ?? Liquidforce oder Hyperlite ?? Backroll oder Tantrum ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon W.Dutchman » 26. Aug 2013, 09:01

Hallo Leute

ich fahre seit kurzem Wakeboard am Bernsteinsee.
Habe mir auch eine Wakeboard gekauft, das Jobe Republik (135) mit der Republik Bindung.

Ich habe vorn und hinten eine Finne die demontiert werden kann.

Bevor ich mich auf die Obstacles wage, würde ich gern wissen ob ich die Finnen abbauen sollte oder eher nicht.

Wenn ich mir andere Sportler anschaue, habe ich den Endruck als hätten Sie die Finnen demontiert.

Danke im voraus.
W.Dutchman
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 8
Registriert: 26. Aug 2013, 08:39


Beitragvon MilosEDI » 26. Aug 2013, 09:41

Das siehst du richtig ;)

Eigentlich schrauben alle die Finnen ab, hab ich auch gemacht nach 2 Wochen. Ist agiler zu fahren das ganze...

Und auf den Obstacles gehen die Finnen nur kaputt
MilosEDI
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 44
Registriert: 5. Aug 2013, 10:28
Wohnort: Wilhelmshaven

Beitragvon frontbernd2012 » 26. Aug 2013, 09:52

Du hast recht die Finnen müssen Ab !!!!
Wenn du fragen hast wende dich am besten an Steffen bei euch am see... der ist der einzige der ahnung hat am bernsteinsee...
lg
frontbernd2012
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 220
Registriert: 16. Mär 2012, 16:23

Beitragvon W.Dutchman » 27. Aug 2013, 11:06

vielen Dank für eure Antworten!
W.Dutchman
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 8
Registriert: 26. Aug 2013, 08:39

Beitragvon ThePuck » 28. Aug 2013, 19:14

MilosEDI hat geschrieben:Das siehst du richtig ;)



Und auf den Obstacles gehen die Finnen nur kaputt



jap :-D
2 mal übern kicker und die dinger waren putt :-D
ThePuck
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 148
Registriert: 31. Jul 2013, 13:06
Wohnort: Hannover


Zurück zu allgemeines



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

Facebook

Partner

Login Form