HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 20. Jan 2018, 13:05

Spin2Win Wakeboardapp

Cable oder Boot ?? Liquidforce oder Hyperlite ?? Backroll oder Tantrum ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon Haggele » 7. Mai 2014, 15:12

Hey Leute :)
Ich habe mich mal dran gesetzt und eine Spin2Win App für Android erstellt. Hat zwar aktuell nur einen easymode, aber ich arbeite noch dran.
Würde mich über ein paar Kommentare und Dewertungen freuen. Danke :)
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.activeart.spin2win&hl=de
Haggele
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 65
Registriert: 18. Mai 2012, 09:02


Beitragvon darkangelbhv » 7. Mai 2014, 19:26

Hi Haggele,

bin selbst Entwickler und mir ist da auch direkt etwas aufgefallen. Ich denke, dass das nicht so von dir gewollt ist/war.

Und zwar kann man bei einem "Spiel" den Dialog einfach nicht anklicken (ausserhalb klicken) und so durch erneuten klick auf Start einen anderen Trick erdrehen.

Ausserdem kann der Benutzer ständig die zurück Taste betätigen, was die Runde entweder beendet bzw. zu vorhergegangenen führt.

Was sonst noch:
- Farben inkonsistent (z.b Spielernamen / Rundenangaben)
- Startbutton sehr klein
- Mehrsprachig
- Das Logo sollte dringend erneuert werden
- Tricks sollten ggf. auch beschrieben werden (Ein Anfänger weiß es z.b nicht)
- Vor Spielbeginn evtl. festlegen ob die Spieler ggf. Anfänger, Fortgeschrittene oder Pro sind. Beim drehen kann dann unterschieden werden z.B: der Anfänger muss nur ein Olli machen und der Fortgeschrittene ggf. einen TS Olli 180.

etc.
Wakeboarder aus Mitteldeutschland:

https://www.facebook.com/groups/651867298202582/
Benutzeravatar
darkangelbhv
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 58
Registriert: 22. Aug 2011, 20:24
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Haggele » 7. Mai 2014, 20:47

Danke darkangelbhv,
Ich werde auf Basis deiner Tipps die Tage ein Update bringen. Viele Sachen sind ja schnell geregelt. Mir als Programmieranfänger sind die Sachen gar nicht aufgefallen :D
Wie stellst du dir die Trickbeschreibung vor?
Ich bin mal davon ausgegangen, das diejenigen die wakeboard fahren, die spinrichtungen kennen und sich auch nur die die APP installieren werden.
Haggele
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 65
Registriert: 18. Mai 2012, 09:02

Beitragvon darkangelbhv » 7. Mai 2014, 20:56

Haggele hat geschrieben:Mir als Programmieranfänger sind die Sachen gar nicht aufgefallen


Ja passiert schnell ist aber auch nichts ungewöhnliches ^^

Wie stellst du dir die Trickbeschreibung vor?


Auf der Schnelle würde mir ein Custom Dialog einfallen, welcher weitere Informationen zum Trick anzeigen lassen kann:

z.b:

Klick auf den Trick: Popup bzw. das Dialogfeld erweitert sich und zeigt den Text an.

Alternativ ggf. einfach eine Tricklist innerhalb der App. Wenn man dann auf dem Trick klickt startest die jeweilige Activity mit dem Trick bzw. das Fragment wechselt durch.
Wakeboarder aus Mitteldeutschland:

https://www.facebook.com/groups/651867298202582/
Benutzeravatar
darkangelbhv
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 58
Registriert: 22. Aug 2011, 20:24
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Haggele » 8. Mai 2014, 16:39

Vielen Dank :wink:
ich habe jetzt alle Schriftfarben auf weiß geändert und ein "Touch2Spin" hinzugefügt. Die anderen Sachen werden noch folgen.
Ich denke ich werde eine art Hilfe in den Screen einbauen, wo dann die Drehrichtungen erklärt sind.
Haggele
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 65
Registriert: 18. Mai 2012, 09:02

Beitragvon darkangelbhv » 8. Mai 2014, 18:49

Bin gespannt wie sich dein Projekt entwickeln wird. Es gibt da ja noch einiges was man einbauen könnte :)

Fang mal noch den Zurückbutton ab. Nervt nämlich echt wenn man zurück klickt nach einem Spiel.

Code: Alles auswählen
@Override
public void onBackPressed() { }


Werbefreie Version erscheint wann? ^^
Wakeboarder aus Mitteldeutschland:

https://www.facebook.com/groups/651867298202582/
Benutzeravatar
darkangelbhv
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 58
Registriert: 22. Aug 2011, 20:24
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Haggele » 9. Mai 2014, 12:55

Wie meinst du das mit dem Abfangen? Wenn ich das richtig verstanden habe, dann willst du nicht,dass wenn man während eines Spieles die Zurücktaste drückt, auf die Seite kommt, wo man die Namen eingibt oder? Ich dachte mir das sollte so sein, aber ich werde da dann noch einen Dialog einbauen, der fragt ob man wirklich beenden will.
Habe vor eine Pro-version rauszubringen, die dann mehrere Spieler unterstütz , einen harten Modus bietet und Werbefrei ist. Die werde ich dann für 80cent oder so anbieten :)
Haggele
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 65
Registriert: 18. Mai 2012, 09:02


Zurück zu allgemeines



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Facebook

Partner

Login Form