HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 19. Jan 2018, 11:45

Zeig' mir deine (Grind)base!

Cable oder Boot ?? Liquidforce oder Hyperlite ?? Backroll oder Tantrum ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon cyan » 23. Jun 2014, 17:01

Hallo zusammen,

mich interessiert wie eure (Grind)Base vom Board aussieht.
Wie oft fahrt/schreddert ihr über Obstacles und welches Ergebnis resultiert daraus? Habt ihr eine Grindbase? Welches Board nutzt ihr?
Bilder können z.B. hier hochgeladen werden

Ich mache mal gleich einen Anfang:
Bild
CTRL The Standard (verstärkter Kern) wird seit dieser Saison 1 - 2x / Woche gefahren.
Ich fahre seit ca. 4 Wochen über Obstacles (Kicker & Table). Stehe quasi also am Anfang.
Fahre pro Runde übern Table und ab und zu mal übern Kicker - das bei ~ 20 - 30 Runden am Tag.

Dazu gleich eine Frage: Ist es normal, das der Verschleiß so stark ist? (inkl. kleiner Abplatzer am Boardrand - siehe Bild unten)
Zu was würdet ihr raten? Mit Epoxid reparieren oder drauf ankommen lassen?

Grüße
cyan
Benutzeravatar
cyan
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 25
Registriert: 18. Mär 2014, 10:48
Wohnort: Leipzig


Beitragvon boarding-d » 3. Jul 2014, 23:41

Kanten kannste super mit 2 Komponenten Kleber reparieren.
Abrieb von den obstacles sind normal auch schon nach wenigen malen.
In der Mitte sieht es schon durchgescheuert aus. Also für ne Grindbase eher untypisch. Ich fahre nen schier Brett und bin damit täglich auf obstacles und ähnlichem unterwegs. Bis auf leichter obstacles abrieb sieht es fast aus wie neu und ist jetzt 7 Monate alt .
Benutzeravatar
boarding-d
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 59
Registriert: 3. Mär 2013, 12:31

Beitragvon robbsen » 18. Sep 2014, 20:38

Hat das Standard überhaupt eine Grindbase?
robbsen
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 45
Registriert: 18. Sep 2014, 20:37


Zurück zu allgemeines



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Facebook

Partner

Login Form