HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 24. Nov 2017, 05:57

Finnen am Board hinderlich für Obstacles?

Cable oder Boot ?? Liquidforce oder Hyperlite ?? Backroll oder Tantrum ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon robbsen » 30. Apr 2015, 18:10

Hallo Leute,

mein CTRL hat feste Finnen, die sind zwar nicht so groß, aber ich frage mich ob die beim Kicker fahren oder aufm Table und co stören könnten? Bezüglich der Auflagefläche könnte es schon hinderlich sein oder?

Was meint ihr?

VG
Robbsen
robbsen
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 45
Registriert: 18. Sep 2014, 20:37


Beitragvon thomasg » 4. Mai 2015, 09:02

Hallo,


ich fahre auch mit Finnen über Obstacles und
hatte bisher bei keinem Obstacle Probleme.

Nur leiden die Finnen. Ich habe Plastikfinnen,
die ich austauschen kann.
Bei festen Finnen, dürften die Finnen kaputt gehen.
Benutzeravatar
thomasg
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 25
Registriert: 8. Sep 2013, 11:35

Beitragvon robbsen » 4. Mai 2015, 17:45

Ok. Ja die Auflagefläche verkleinert sich natürlich auf den Obstacles durch die Finnen.

Am WE probiere ich mal nen paar Boards ohne. Dann schaue ich was besser geht :)
robbsen
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 45
Registriert: 18. Sep 2014, 20:37

Beitragvon thomasg » 5. Mai 2015, 14:38

Ich glaube nicht,das das Auswirkungen
bezgl. Auflagefläche hat.

Zum einen kommt es ja auf den Rocker des Boards an.
Zum anderen auf das Profil der Boardunterseite.

Mein Blueprint rutscht erheblich schneller übers
Obst , als das Hustle von meinem Sohn.

Auswirkungen hast Du eher bei den ganzen Presses.
Benutzeravatar
thomasg
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 25
Registriert: 8. Sep 2013, 11:35

Beitragvon robbsen » 7. Mai 2015, 08:30

Ok. Ja bei Presses ist das ein Thema. Auch bei Drehungen auf dem Wasser sind die schon störend.

Beim ankanten ist es natürlich geil.. einfach reinlegen :)
robbsen
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 45
Registriert: 18. Sep 2014, 20:37

Beitragvon ToBlind » 19. Jul 2015, 16:23

du solltest aufpassen was für Finnen du benutzt. Es gibt einige mit denen kannst du problemlos über Obstacles fahren.... andere die zu dünn oder zu lang sind können dir aber auch brechen. Das ist einem Freund von mir passiert.
ToBlind
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 7
Registriert: 4. Jan 2015, 20:06


Zurück zu allgemeines



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Facebook

Partner

Login Form