HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 23. Mai 2018, 07:03

Telekom Local Support Wakeboard Challenge-24.07.-Thannhausen

Hier könnt Ihr Neuigkeiten und Termine von Veranstaltungen eintragen.

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon Millhaus » 17. Jun 2010, 13:16

Die Telekom Local Support Wakeboard Challenge findet auch im vierten Jahr hintereinander in einer neuen Location statt: Am 24. Juli geht es im bayrischen Thannhausen an der Wakeboardanlage mit einer Obstacle-Dichte, die in Deutschland wahrscheinlich ihres Gleichen sucht, rund – und zwar in beide Richtungen! Denn während der Contest wie gewohnt gegen den Uhrzeigersinn stattfindet, haben die Fahrer hier zwischen ihren Runs auch die Möglichkeit, ihr Können an einem zweiten Lift in die andere Richtung zu testen. Das wird mit Sicherheit einige Diver geben!
Das Turncable biete also optimale Voraussetzungen für einen erstklassigen Wakeboard Contest. Alles was noch fehlt bist du! Schnapp dir dein Wakeboard, such dir einen Partner der mit dir im Team-Format an den Start geht und macht euch auf den Weg nach Thannhausen!

Lasst aber noch etwas Platz im Kofferraum! Denn das Profi-Team, dass auf dem Wasser die beste Figur macht, nimmt einen neuen Kicker aus dem Hause UNIT Parktech im Wert von 5.000 € mit zurück an das heimische Cable. Aber keine Angst, wir liefern auch!
Auf die beiden Zweitplatzierten wartet eine Telekom Local Support BBQ Party am Homespot und auch die Amateure gehen natürlich nicht leer aus: Pro-tec, das Fiat Freestyle Team, Oakley und NewSchnitzel stellen fette Sachpreise zur Verfügung. Und es gibt noch ein weiteres Highlight: beim Best-Trick-Contest sucht eines der auf 8 Stück limitierten Turncable Wakeboards einen neuen Besitzer.

Die Telekom Local Support Wakeboard Challenge ist natürlich auch wieder die Qualifikation für die Telekom Extreme Playgrounds am 29. August 2010 in Hamburg. Der beste Profi und der überzeugendste Amateur haben dann die Chance, im K.O. Modus Fahrer wie Tom Foshee, Mike Anthony Kettellapper oder James Young nass zu machen - im wahrsten Sinne des Wortes.

Bei der Telekom Local Support Wakeboard Challenge gibt es keine Startgebühr, der Eintritt ist frei. Wen nach ein paar Runden auf dem Wasser der Hunger packt, der kann sich am kostenlosen Rider’s BBQ den Bauch vollschlagen und in den Liegestühlen entspannen.
Für einen entspannten Tag am See ist also gesorgt – jetzt muss nur noch das Wetter stimmen, also Daumen drücken!
Wir sehen uns am Turncable!

Alle Informationen und Anmeldung auf: www.telekom-localsupport.de

Bild
Lust auf eine Session mit den Pros?
http://de.youtube.com/watch?v=dZSwXl-kecI
Benutzeravatar
Millhaus
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 10
Registriert: 23. Jun 2008, 14:50
Wohnort: München


Beitragvon Millhaus » 27. Jul 2010, 15:21

Wasser von unten, Wasser von oben – und mittendrin die besten Wakeboarder Deutschlands. 38 Teams mit 76 Fahrern gingen bei der Telekom Local Support Wakeboard Challenge am Turncable in Thannhausen an den Start, trotzten dem teils sehr starken Regen und zeigten den ganzen Tag über Wassersport auf höchstem Niveau. Dies wurde belohnt, denn pünktlich zum Finale kam dann doch noch die Sonne heraus.

Von dieser beflügelt fuhr die „Pokovec und Georgii GmbH & Co KG“ in der Profiklasse auf den ersten Platz. Felix Georgii und sein slowenischer Teampartner Robert Pokovec zeigten die besten Runs des Tages und dürfen sich nun über einen neuen Kicker von UNIT Parktech für Felix‘ Homecable in Blaichach freuen. Diesen nur knapp verpasst haben „Hamburg’s Finest“ Tom Richter und Frederic von Osten. Aber wer die beiden kennt weiß, dass sie den Preis für ihren 2. Platz – eine Telekom Local Support BBQ Party im Wert von 500 € - ordentlich feiern werden.
Auch bei den Amateuren ging es richtig zur Sache. Das Team „Pusteblume“ mit Lasse Maas und Bastian Brüggemann wusste die Judges zu überzeugen und setze sich klar vor Guido Winter und Thorsten Bernecker vom Team „Durchschnitt“ und Marijan Mustac und Hendrik Janssen vom Team „Becks Gold to Blind“ auf Platz 1. Sie alle nahmen ein großes Siegerlächeln und Sachpreise von Pro-tec, Oakley, dem Fiat Freestyle Team und newschnitzel mit nach Hause.

Natürlich ging es bei der Telekom Local Support Wakeboard Challenge nicht nur um die Preise in der Teamwertung, sondern auch um die Qualifikation für die Telekom Extreme Playgrounds in Pinneberg am 29. August 2010. Der jeweils beste Amateur und Profi sicherten sich einen Startplatz in dem mit internationalen Spitzenfahrern besetzten Starterfeld. Der 15-jährige Nachwuchsfahrer Miles Töller aus Dortmund und der 17-jährige Allgäuer Felix Georgii überzeugten mit harten Tricks und jeder Menge Style und können dies nun in der Wasserski-Arena in Pinneberg vor 6.000 Zuschauern erneut unter Beweis stellen.

Alle Bilder und Ergebnisse gibt es unter http://www.telekom-localsupport.de oder http://www.facebook.com/telekom.localsupport

Bild
Lust auf eine Session mit den Pros?
http://de.youtube.com/watch?v=dZSwXl-kecI
Benutzeravatar
Millhaus
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 10
Registriert: 23. Jun 2008, 14:50
Wohnort: München


Zurück zu news ´n events



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Facebook

Partner

Login Form