HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 23. Nov 2017, 05:29

Wake-UP 2013

Hier könnt Ihr Neuigkeiten und Termine von Veranstaltungen eintragen.

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon Tom33 » 27. Jan 2013, 20:46

Hi,

wollt mal fragen ob irgendwer von euch im mai zum wake-up camp nach langenfeld fährt und wenn ja wie alt ihr seid? :-)
Und weiss wer wie es da ist, obs sich lohnt und ob man die tageskarten extra kaufen muss,... ?

Danke!
Tom33
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 69
Registriert: 26. Dez 2012, 21:27


Beitragvon Bigwheelers » 27. Jan 2013, 21:12

Sind mit mehreren Personen anwesend.

Nein im Preis ist natürlich das fahren enthalten, ebenso das Frühstück.


Achso. Ist natürlich sehr lustig dort.
Benutzeravatar
Bigwheelers
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1046
Registriert: 18. Jul 2010, 16:58
Wohnort: Köln

Beitragvon Tom33 » 27. Jan 2013, 21:19

Dann kostet das camp ja eigentlich fast nix, für jugendliche 84€ mit den karten. :-)

Wie alt seid ihr denn? Und bis wann sollte man sich ungefähr anmelden?
Tom33
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 69
Registriert: 26. Dez 2012, 21:27

Beitragvon Bigwheelers » 27. Jan 2013, 21:29

Aus dem Jugendalter sind wir raus :D

Ich bin 33
Mein Eheweib 25
Meine Schwester 26
Mein Schwager 33

Für uns kostet es eben mehr ;)

Wenn du mit Kurs willst solltest du dich zügig anmelden , sowie es auf der Website geht
Benutzeravatar
Bigwheelers
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1046
Registriert: 18. Jul 2010, 16:58
Wohnort: Köln

Beitragvon Tom33 » 27. Jan 2013, 21:34

Ok danke! Ne kurs brauch ich nicht, hab ja auch nen eigenes board.:-)
Tom33
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 69
Registriert: 26. Dez 2012, 21:27

Beitragvon Bigwheelers » 27. Jan 2013, 21:43

Und nun bin ich auf die Erklärung gespannt was Kurs mit eigenem Board zu tun hat ;)
Benutzeravatar
Bigwheelers
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1046
Registriert: 18. Jul 2010, 16:58
Wohnort: Köln

Beitragvon Tom33 » 27. Jan 2013, 22:33

Weil du geschrieben hast "wenn du nen kurs haben willst..." und dann hab ich nur geschrieben, dass ich kein kurs brauche weil ich ja fahren kann und nen eigenes board habe. :D und ich mein mit camp nur das zelten, frühstück, ...
Tom33
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 69
Registriert: 26. Dez 2012, 21:27

Beitragvon Bigwheelers » 27. Jan 2013, 22:36

Der Kurs hat nichts damit zu tun fahren zu lernen , sondern es werden einem Tricks beigebracht die man lernen möchte ;)
Benutzeravatar
Bigwheelers
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1046
Registriert: 18. Jul 2010, 16:58
Wohnort: Köln

Beitragvon Tom33 » 27. Jan 2013, 22:43

Ich weiss :D :wink:
Tom33
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 69
Registriert: 26. Dez 2012, 21:27

Beitragvon HellsReject » 28. Jan 2013, 14:03

Bis wann sollte man sich eigentlich anmelden ohne den Kurs?
War noch nie da, Freunde und ich planen aber für dieses Jahrm, ist das schnell voll?
HellsReject
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 73
Registriert: 2. Sep 2012, 23:05
Wohnort: Hamm

Beitragvon Tom33 » 28. Jan 2013, 14:37

Ich war auch noch nie da und bei dem normalen camp ohne kurs steht ja auch nicht "begrenzte teilnehmerzahl"
Also so viele wie sich anmelden?
Tom33
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 69
Registriert: 26. Dez 2012, 21:27

Beitragvon oZar » 29. Jan 2013, 16:26

Wo findet ihr denn überhaupt eine Anmeldung? Auf der Homepage ist doch immernoch der Flyer vom letzten Jahr drin.
Benutzeravatar
oZar
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 187
Registriert: 14. Mai 2012, 15:54
Wohnort: Berlin

Beitragvon Tom33 » 30. Jan 2013, 00:45

Stimmt eigentlich da ist gar keine anmeldung!
Muss man dann ne mail schreiben oder wie meldet man sich sonst an?
Tom33
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 69
Registriert: 26. Dez 2012, 21:27

Beitragvon HellsReject » 30. Jan 2013, 00:48

Wir haben auf der Boot im Langenfelder Shop nen Flyer bekommen... Ich glaub ein Kollege hat den noch, ich schreib dem mal und frag ob da was zur Anmeldung draufstand...
HellsReject
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 73
Registriert: 2. Sep 2012, 23:05
Wohnort: Hamm

Beitragvon Bigwheelers » 30. Jan 2013, 01:27

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. :lol:

Ich schrieb hier in diesem thread bereits, dass eine Anmeldung möglich ist, sobald es auf der Website steht
Benutzeravatar
Bigwheelers
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1046
Registriert: 18. Jul 2010, 16:58
Wohnort: Köln

Beitragvon oZar » 30. Jan 2013, 16:25

Bigwheelers hat geschrieben:Wenn du mit Kurs willst solltest du dich zügig anmelden , sowie es auf der Website geht


"sowie es auf der Website geht" hast du geschrieben.
"so, wie es auf der Website geht" hab ich es gelesen.

Wegen solchen Kleinigkeiten entstehen manchmal ganz neue Sätze :)
Benutzeravatar
oZar
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 187
Registriert: 14. Mai 2012, 15:54
Wohnort: Berlin

Beitragvon Tom33 » 30. Jan 2013, 16:42

Ja stimmt oZar!

Hast nur geschrieben wie das mit nem kurs ist.
Tom33
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 69
Registriert: 26. Dez 2012, 21:27

Beitragvon HellsReject » 30. Jan 2013, 18:17

Gibts eigentlich wakeforum-Aufkleber?
Damit sich die ganzen Forumiten erkennen können?
HellsReject
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 73
Registriert: 2. Sep 2012, 23:05
Wohnort: Hamm

Beitragvon oZar » 31. Jan 2013, 03:02

Leider nicht so weit ich weiß. Aber das wäre doch mal ne anständige Idee :)
Benutzeravatar
oZar
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 187
Registriert: 14. Mai 2012, 15:54
Wohnort: Berlin

Beitragvon HellsReject » 1. Feb 2013, 12:48

Jetzt gilt es, den Forumiten auszumachen, der Kontakte hat um sowas herzustellen...
Als Design würde ja eigtl schon der schwarze Pfeil mit der weißen Aufschrift aus dem Websitendesign reichen...

Das wär doch echt mal was, dann könnte man sich beim Wake-Up oder anderen Gelegenheiten mal auf ein Bier (oder ne Limo :) treffen...
HellsReject
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 73
Registriert: 2. Sep 2012, 23:05
Wohnort: Hamm

Nächste

Zurück zu news ´n events



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron

Facebook

Partner

Login Form