HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 22. Okt 2018, 13:40

raley BS 360

Ihr habt Fragen zu Tricks ?? Ihr habt den ultimativen Tip ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon glitsch » 14. Dez 2009, 20:28

moin moin!
weiss jemand, ob der raley BS 360 auch nen tollen namen hat?
Benutzeravatar
glitsch
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 80
Registriert: 1. Jul 2009, 22:16


Beitragvon raPid » 14. Dez 2009, 20:33

S-Bend
MfG

Marcel
Benutzeravatar
raPid
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 438
Registriert: 20. Mai 2007, 20:12
Wohnort: Paderborn

Beitragvon F4ke » 14. Dez 2009, 20:50

lol. ich denke er meint das equivalent zum 313 ^^
Wer andern eine Bratwurst brät, hat selbst ein Bratwurstbratgerät.
Benutzeravatar
F4ke
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 950
Registriert: 1. Jun 2006, 23:37
Wohnort: Gießen [Hessen]

Beitragvon deeks » 15. Dez 2009, 09:41

raPid hat geschrieben:S-Bend


möp
zonk
--> coped 9.81 <--
--> life live <--
Benutzeravatar
deeks
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1358
Registriert: 27. Jan 2004, 11:06
Wohnort: giessen

Beitragvon glitsch » 16. Dez 2009, 02:09

danke f4ke, jo genau das mein ich^^
Benutzeravatar
glitsch
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 80
Registriert: 1. Jul 2009, 22:16

Beitragvon Bambule » 16. Dez 2009, 09:27

nach reichlich überlegen, nachschauen und letztlich bei jemand fragen, der es wissen muss, komm ich zu dem ergebnis, dass es den raley bs 3 zwar gibt, aber kein name dafür vorhanden is...macht aber auch nix, weil es somit ein raley bs 3 is... :wink: sollte ja eigentlich reichen...

der unterschied zum sbend is eigentlich klar...selbiger wird direkt nach dem cut eingeleitet und ist somit in der horizontalen und vielleicht am ehesten noch "ole" zu benennen...der raley bs 3 ist ein normaler raley, an den nach selbigem, also auf dem weg zur landung noch ein bs 3er mit handlepass angehängt wird!
...choice is possible if you choose it!!!

Bild
Bambule
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 2764
Registriert: 18. Mär 2005, 12:04
Wohnort: Würzburg

Beitragvon Onkel Achim » 16. Dez 2009, 10:21

Also für mich isses ein BS313!
Hallo Oma ich schreibe dir diesen Brief langsam weil ich weiß dass du nicht so schnell lesen kannst!
Benutzeravatar
Onkel Achim
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 744
Registriert: 15. Aug 2006, 10:05
Wohnort: Bodensee

Beitragvon TeunisD » 18. Dez 2009, 17:41

wass ist einfager, BS oder FS 313?

Ich denke FS einfagh weil man nur 1 handlepass am anfang hast.
TeunisD
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 137
Registriert: 16. Sep 2009, 09:15

Beitragvon f.eliX » 19. Dez 2009, 02:10

bs hast du auch nur einen handlepass...
Benutzeravatar
f.eliX
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 765
Registriert: 2. Sep 2007, 15:37
Wohnort: Bochum

Beitragvon glitsch » 19. Dez 2009, 15:26

ich kann den bs3er (ohne raley:-)) nicht, aber den fs3er schon.
bei der fs rotation kann man beim ersten 180 ja noch schön schwung holen für den rest der drehung. dass man das beim bs180 so einfach hinbekommt, denk ich nicht...
den bs313 (=> onkel achim 8) ) hab ich auch nur selten gesehen.
Benutzeravatar
glitsch
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 80
Registriert: 1. Jul 2009, 22:16

Beitragvon TeunisD » 27. Dez 2009, 22:46

Mit ein FS 313 Kann man ja in die luft schon ein 180 machen, weil gleich bei ein krypt, und dan die latzte 180 wenn man nacht untern kommt! Einfagher.
TeunisD
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 137
Registriert: 16. Sep 2009, 09:15

Beitragvon mr.freeze » 15. Jan 2010, 15:25

dafür ist der fs 313 wenn du ihn nicht fertig gedreht bekommst viel schmerzhafter als der bs 313
* reiser for president ! *
Benutzeravatar
mr.freeze
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 571
Registriert: 21. Mai 2003, 22:53
Wohnort: München

Beitragvon glitsch » 27. Feb 2010, 00:54

hmm, ist die frage, ob man lieber voll auf die Fresse fällt (BS313 into disaster) oder mit dem Hinterkopf einschlägt :lol: :roll:
Benutzeravatar
glitsch
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 80
Registriert: 1. Jul 2009, 22:16

Beitragvon 5150 » 12. Apr 2010, 23:50

Bin mir ziemlich sicher das der Threadersteller einen

Blind Judge 3

meint.

oder ist das die namensgebung der homosexuellen kiter :lol:
5150
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 48
Registriert: 28. Mär 2010, 21:13

Beitragvon sasquuatch » 13. Apr 2010, 09:16

5150 hat geschrieben:Bin mir ziemlich sicher das der Threadersteller einen

Blind Judge 3

meint.

oder ist das die namensgebung der homosexuellen kiter :lol:
hahaha...
wäre aber ein blind judge 3 nicht eher ein nickelodeon in der ausführung, sprich an den blind judge noch nen 3er dran gehängt.......
sasquuatch
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1028
Registriert: 11. Nov 2008, 11:56

Beitragvon raPid » 13. Apr 2010, 18:44

Also ein "Blind Judge 3" ist ja quasi ein BS 313...

Der Nickelodeon ist doch ein Raley mit FS 540?! (zumindest laut cable-addicts.com)
MfG

Marcel
Benutzeravatar
raPid
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 438
Registriert: 20. Mai 2007, 20:12
Wohnort: Paderborn

Beitragvon F4ke » 13. Apr 2010, 22:23

raPid hat geschrieben:Also ein "Blind Judge 3" ist ja quasi ein BS 313...

Der Nickelodeon ist doch ein Raley mit FS 540?! (zumindest laut cable-addicts.com)


jep
Wer andern eine Bratwurst brät, hat selbst ein Bratwurstbratgerät.
Benutzeravatar
F4ke
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 950
Registriert: 1. Jun 2006, 23:37
Wohnort: Gießen [Hessen]

Beitragvon sasquuatch » 15. Apr 2010, 10:21

aber wenn ich blind judge 3er sage, würde es doch eigentlich bedeuten, ich mache einen blind judge also raley mit bs 180 und hänge jetzt noch nen 3er dran. wäre in der ausführung ein raley bs 540.
ob das jetzt nickelodeon oder bs 515 genannt wird ist mir latte, es geht um die anzahl der rotationen die in dem trick aufgeführt werden und das sind würde ich sagen 180 plus 360, also 540.
sasquuatch
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1028
Registriert: 11. Nov 2008, 11:56

Beitragvon 5150 » 15. Apr 2010, 14:14

hast eigentlich recht. die zahl dahinter heißt eigentlich was angehängt wird.

gut nehm es zurück. da fehlt ne halbe drehung.

BS 313 heißt das teil.
5150
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 48
Registriert: 28. Mär 2010, 21:13

Beitragvon Muffin » 15. Apr 2010, 14:43

aber ein frontflip 360 wird doch als frontmobe bezeichnet und ein frontflip 540 als frontmobe 5, oder?? Sonst wäre ja ein Frontmobe 5 ein Frontflip mit ner 900 Drehung :roll: ,oder?? :lol:
Benutzeravatar
Muffin
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 894
Registriert: 2. Jul 2007, 19:55

Nächste

Zurück zu tips ´n tricks



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Facebook

Partner

Login Form