HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 15. Jul 2018, 21:29

Olli

Ihr habt Fragen zu Tricks ?? Ihr habt den ultimativen Tip ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon wake09 » 8. Jul 2010, 15:36

Hi Leute,

ich will jetzt mal am Cable einen Olli probieren. Und wenn ich das probieren will, haut mich immer hin :evil: .

Habt ihr ein paar tipps für mich?
wake09
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 17
Registriert: 8. Jul 2010, 15:30
Wohnort: Krumbach


Beitragvon Philipp » 8. Jul 2010, 15:38

hmm also ollie solte doch nich so schwer sein .
Ich glaub ich drück bevor ich abspring hinten das board nochmal kurz ein wenig ins wasser dadurch bekommt man sonen anschwung:D
Sonst halt einfach sprinen:D
Philipp
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 155
Registriert: 4. Jul 2010, 10:17
Wohnort: München

Beitragvon bAse » 8. Jul 2010, 16:07

Gib in der Suche mal Ollie ein, da gibts schon einige sehr gute Erklärungen. Oder bei Youtube nach Wakeboard Ollie suchen, da erklärt so ein blonder Lockenkopf das eigentlich auch sehr gut und zeigts halt gleich noch :)

Grüße,

bAse
Benutzeravatar
bAse
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 145
Registriert: 25. Mai 2010, 11:03
Wohnort: bei FFB

Beitragvon Ascended » 11. Jul 2010, 21:42

hat base recht

Aber so richtig hoch komm ich beim Olli auch nicht. Reicht zwar für nen 1er aber wenn ich mal so seh das manche Leute tatsache über den Kicker nen Olli machen... Glaub ich hätte nichtmal nen viertel der dafür nötigen höhe.
Benutzeravatar
Ascended
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 648
Registriert: 1. Feb 2010, 22:13

Beitragvon Koelner » 11. Jul 2010, 22:26

stimmt habe ich auhc shcon gesehen und frag mich imer wieder wie geht das ? gibts da einen trick ?
kurzurlaub ... Wakeboarden ;)
Benutzeravatar
Koelner
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 102
Registriert: 28. Mär 2010, 19:04
Wohnort: Köln / Langenfeld

Beitragvon sasquuatch » 12. Jul 2010, 12:49

naja, ist halt wie bei allem, der eine hat mehr talent und können als der andere und ist somit höher. man sollte sich einfach klar darüber sein, dass die die nen olli über einen (hohen) kicker machen, den dreh für nen olli schon extrem gut raus haben und in der regel pro´s sind. da sollte man sich einfach keine falschen hoffnungen machen und denken man kann das auch mal so.

man kann aber an seine eigene grenze gehen, indem man sich einfach mal mehr traut.
mehr höhe bekomt man recht einfach, indem man versucht so stark es geht mit dem vorderen bein das board unter wasser zu drücken (oder und mit dem hinteren bein).
später dann in kombination mit dem hinteren bein. nur dass ist halt nicht einfach mal getan, wenn man das 10 mal am tag übt, dass muss man dann schon 10 mal pro runde üben.

wenn man einen olli on auf nen obst, z.b. table oder funbox, macht, wird man oft dazu gezwungen über seine grenzen zu kommen. man sieht aber auch gut seine steigerungen....
sasquuatch
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1028
Registriert: 11. Nov 2008, 11:56

Beitragvon Asci » 20. Jul 2010, 15:27

Hi,
es ist auch oft eine Frage der "optischen täuschung" wenn einer seine beine hochzieht ist das Board gleich mal en halben meter höher. Ich mache es auch so das ich den vorderen Fuß belaste und dann den hinteren und spring ab. Ab und zu passiert es auch das ich das 2 mal hinter einander mach (unterbewust) dann komm ich höher schaffe so ca. 1m bis ca. 1,5m (+- natürlich)

Gruß
Benutzeravatar
Asci
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 22
Registriert: 19. Jul 2010, 19:31
Wohnort: Pfedelbach

Beitragvon tribort » 21. Jul 2010, 21:39

bei betrieb an der anlage kannst du mal nach wellen ausschau halten fahr etwas aussen dann kantest du leicht auf die welle zu und tipst vorne an und drückst hinten ins wasser dann wirst du merken das du ganz schön hoch kommst ;)

gerade wenn du um die kurve fährst rauskantest und dir dann eine welle suchst :D
tribort
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 43
Registriert: 7. Jun 2010, 21:04
Wohnort: Wesseling bei Köln


Zurück zu tips ´n tricks



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Facebook

Partner

Login Form