HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 16. Jul 2018, 00:52

Vorstufe zum Tantrum

Ihr habt Fragen zu Tricks ?? Ihr habt den ultimativen Tip ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon HellsReject » 8. Mai 2013, 12:30

Hi Leute,

Ich hab eine Frage zum Tantrum, weil das ein Trick ist, der mich im Moment ziemlich reizt.
Ich fahre noch nicht besonders lang, mittlerweile hab ich Kicker, Rails und Slider fahren, bis jetzt aber auch nur gerade drüber...

Jetzt möchte ich einen Tantrum lernen und wollte mal fragen, ob es zu dem Trick eine Art Vorstufe gibt.
Beim Flatspin 360 wurde mir zb gesagt ich soll erst den Spin ohne Leine üben und wenn die Drehung klappt die ganze Sache mit Handlepass machen.

Gibt es zum Tantrum auch sowas?
Oder einfach wie in den Video Tutorials beschrieben?
Also Kopf in den Nacken und ab die Post quasi...

Gruß, Simon
HellsReject
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 73
Registriert: 2. Sep 2012, 23:05
Wohnort: Hamm


Beitragvon LuckyOne » 8. Mai 2013, 14:49

Ich würd ja sagen mach vorher n Rückwärtssalto aufm Trampolin aber ich glaube die Verletzungsgefahr is da nicht geringer ;-)

Schon mal n Rückwärtssalto vom Startsteg oder vom 1er im Schwimmbad versucht?
Benutzeravatar
LuckyOne
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 143
Registriert: 20. Aug 2010, 12:12
Wohnort: München

Beitragvon HellsReject » 8. Mai 2013, 15:01

Aufm Trampolin kriege ich das wohl hin, auch wenn ich nicht immer auf den Füssen lande...
Unser 1er im Schwimmbad ist mir zu nah am Beckenrand :)
HellsReject
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 73
Registriert: 2. Sep 2012, 23:05
Wohnort: Hamm

Beitragvon LuckyOne » 8. Mai 2013, 15:14

Also wenn Du den aufm Trampolin hinkriegst dann aber ab aufs Wasser! Das is nix Anderes. Vielleicht landest Du die ersten Versuche nich sauber aufm Brett aber das is dann nur noch ne Kleinigkeit!

Ach ja....erstmal auf den Kicker rauffahren und dann oben erst abspringen! ;-) Sobst gibts Kopfweh.
Benutzeravatar
LuckyOne
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 143
Registriert: 20. Aug 2010, 12:12
Wohnort: München

Beitragvon bambambigelow » 8. Jul 2013, 13:35

Also bei mir ist es so, dass ich weder vom 1er noch vom Steg nen Rückwärtssalto kann.
Meine Tantrum sehen mittlerweile soweit das andere beurteilt haben aber echt gut aus...also gestreckt wie auch relativ hoch.

Es ist also nicht zwingend nötig nen Rückwärtssalto zu können ;)

Gelernt hab ich den Tantrum einfach durch "learning by doin"...einmal kicker relativ sanft angefahren, abgesprungen, kopf in nacken und schauen was passiert.
Nach 5 Versuchen und 1nem Zahnarztbesuch später hab ich den Trick dann gestellt.

Zahnarztbesuch --> falsch gelandet und mit dem Knie in die Fresse gedonnert...zum Glück nur 1 Zahn n kleines bisschen abgebrochen.
bambambigelow
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 7
Registriert: 24. Jun 2013, 15:48


Zurück zu tips ´n tricks



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Facebook

Partner

Login Form