HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 20. Jun 2018, 05:52

Backroll Training

Ihr habt Fragen zu Tricks ?? Ihr habt den ultimativen Tip ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon Marco » 11. Apr 2002, 14:58

Für alle, die wie ich immer noch an der Backroll rumlaborieren, hab ich hier mal ein kleines Video gedunden, dass die Backroll schön ich Zeitlupe zeigt ... richtig gut zum nachmachen ...

<a href="http://www.wsc-bremerhaven.de/images/backroll.mpg">.. backroll</a>
Wakeboarding without wake
is like fucking without girls !!
Benutzeravatar
Marco
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 5215
Registriert: 3. Apr 2002, 02:00
Wohnort: Bremerhaven


Beitragvon Wakeboarder » 11. Apr 2002, 15:02

du müsstest aber die arme mehr am körper behalten damit du dich schneller drehst!
Wakeboarder
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 82
Registriert: 4. Apr 2002, 22:34

Beitragvon eljesus » 11. Apr 2002, 15:05

sehr schön und anschaulich, auch wenn die backroll noch in weiter ferne liegt...

greez eljesus
Benutzeravatar
eljesus
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 389
Registriert: 8. Apr 2002, 09:13
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Olli » 11. Apr 2002, 15:17

Marco...dann studiere mal gut das Video und am Samstag will ich sie dann von Dir sehen!!!! :)
Rock over the wake
and
See you on water!!
Benutzeravatar
Olli
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 564
Registriert: 3. Apr 2002, 02:00
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon Marco » 11. Apr 2002, 15:18

Jup Olli, erst ich, und dann Du ... :D
Wakeboarding without wake
is like fucking without girls !!
Benutzeravatar
Marco
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 5215
Registriert: 3. Apr 2002, 02:00
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon Olli » 11. Apr 2002, 15:32

Jaaa.......Natürlich!!! 8)
Rock over the wake
and
See you on water!!
Benutzeravatar
Olli
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 564
Registriert: 3. Apr 2002, 02:00
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon Marco » 11. Apr 2002, 15:34

Das ist doch wohl kein Problem für Dich, oder ???

Du rennst doch 4 mal die Woche innne Muckibude ...
Wakeboarding without wake
is like fucking without girls !!
Benutzeravatar
Marco
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 5215
Registriert: 3. Apr 2002, 02:00
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon Olli » 11. Apr 2002, 15:37

Nee is schon klar......!!!
Wie gesagt....erst Du...dann ich....!!!
Das kriegen wir hin!!!! :)
Rock over the wake
and
See you on water!!
Benutzeravatar
Olli
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 564
Registriert: 3. Apr 2002, 02:00
Wohnort: Bremerhaven

1!

Beitragvon Crazy-Ty » 16. Apr 2002, 19:18

Ich hab gedacht hier geht´´s ums Backroll training und net ums saufen.
Hier ein kleiner Tipp, wer ihn zuerst liest, der wird die Roll auch zuerst stehen!
Die Backroll ist, wie ich finde,der leichteste invert (Überkopf) Trick! Das Wichtigste hierbei ist ein progressiver cut! Das bedeutet, den cut ganz lansam und easy beginnen und dann immer härter werden! Unter "härter werden" versteht man einfach immer mehr Druck zu erzeugen. Dies erreicht man dadurch, in dem man sich gegen das Wasser stemmt. Wichtig hierbei ist, dass du in einer einigermassen kompakten Haltung bist (Arme ein bisschen anziehen, Schulter hinten lassen und vor allem mußt du dich gegen das Seil lehnen).Wenn du dann spürst, dass die Anlage dich nach oben zieht, knicke in der Hüfte ein und schau mit dem Kopf über die vordere Schulter. Der Kopf gibt die Rotation vor, also ist es ganz wichtig, dass der Kopf wirklich die ganze Zeit über die Schulter gezogen wird! Nun versuche noch die Arme ein bisschen zum Körper zu bringen und dem Backroll steht nichts mehr im Wege!
Wenn du am Anfang gar nicht aus dem Wasser kommst und nur auf dem Rücken landest, nicht verzweifeln sondern einfach weiter probieren. Du musst nämlich erst ein bisschen Gefühl für den Umgang mit der Anlage bekommen.

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Hey Checkers,
ich bin ein Wakeboardstyle Süchtiges Boardergirl. Kein Plan, was ich da jetzt noch schreiben soll.

Keep on rippin´ with your board!

TINA
Crazy-Ty
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 14
Registriert: 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Kempten/Allgäu

Beitragvon Olli » 16. Apr 2002, 21:52

Hey Tina!!
Na wenn der Backroll so leicht wäre,wie es sich in deinem Bericht
anhört,dann könnten wir Ihn alle schon!!!


Na und für alle anderen....kräftig weiterüben!!!!! :)
Rock over the wake
and
See you on water!!
Benutzeravatar
Olli
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 564
Registriert: 3. Apr 2002, 02:00
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon Wakeboarder » 17. Apr 2002, 12:04

die backroll ist so leicht wie die tina das erzählt hat, olli!!!

viel spass beim üben am samstag in neuhaus ;-)
Wakeboarder
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 82
Registriert: 4. Apr 2002, 22:34

!

Beitragvon Crazy-Ty » 17. Apr 2002, 13:49

Der ist wirklich total easy.
Trau dich einfach.
Hey Checkers,
ich bin ein Wakeboardstyle Süchtiges Boardergirl. Kein Plan, was ich da jetzt noch schreiben soll.

Keep on rippin´ with your board!

TINA
Crazy-Ty
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 14
Registriert: 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Kempten/Allgäu

Beitragvon Lockermacher » 17. Apr 2002, 14:34

Ich bin am Wochende in wahrscheinlich in Marburg und probier mein selbst gebastelltes Wakeskate aus. Ist von euch jemand auch am WE in Marburg ? Ich würde gerne mal ein paar von euch persönlich kennen lernen.
............und man(n) könnte auch schnell ne Backroll lernen. :lol: :lol: :lol:

Ich bin super gespannt wie sich mein Wakeskate auf dem Wasser verhält :o
........... weil ich aus Steinbach bin !
Benutzeravatar
Lockermacher
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 172
Registriert: 8. Apr 2002, 12:24
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Wakeboarder » 17. Apr 2002, 14:38

haste ein foto von deinem wakeskate?
Wakeboarder
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 82
Registriert: 4. Apr 2002, 22:34

Beitragvon Lockermacher » 17. Apr 2002, 15:09

Leider noch nicht ! :cry:

Ich muss morgen erst noch das Griptape besorgen, aber dann ist es Fertig und ich mach ein Foto davon. :lol: :lol: :lol:

Vom Shape sieht es aus wie mein Board ( Gerry Nunn 138 Graphit )
ist nur 118 lang und in der Mitte 37 breit.
ES SIEHT SO GEIL AUS !!!!!!!

Ich bin äusserst gespannt wie es fährt !!!!!
Der nächste Rohling ist schon verklebt und in die Biegevorrichtiung gespannt :lol: :lol: :lol: :lol:

Bei dem zweiten Board hab ich nur mit 3 Schichten gearbeitet dafür hab GFK Matten zwichen die Schickten gelegt und mit Epoxidharz verklebt !
........... weil ich aus Steinbach bin !
Benutzeravatar
Lockermacher
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 172
Registriert: 8. Apr 2002, 12:24
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon eljesus » 17. Apr 2002, 17:38

Also, könnt schon sein, dass LuckyLuke und ich am Sonntag in Marburg sind, mal sehen, wie das Wetter so ist, mag keinen regen, aber ich denke schon dass wir kommen!

greez eljesus
Benutzeravatar
eljesus
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 389
Registriert: 8. Apr 2002, 09:13
Wohnort: Frankfurt

!

Beitragvon Crazy-Ty » 17. Apr 2002, 19:21

Wird bestimmt hammer geil dein Wakeskate! ich hab auch zwei gebastelt und des eine hat sich mit Wasser voll gesaugt und ist dann zum tauchen gegangen. Liegt jetzt irgendwo bei uns im See und des andere hat irgendwann keine Biegung mehr gehabt. Dann hab ich mir ein CWB Lucky Wakeskate gekauft und bin jetzt mit dem am rippen! :lol: :lol: :D :P :) :lol: :wink: :P
Hey Checkers,
ich bin ein Wakeboardstyle Süchtiges Boardergirl. Kein Plan, was ich da jetzt noch schreiben soll.

Keep on rippin´ with your board!

TINA
Crazy-Ty
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 14
Registriert: 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Kempten/Allgäu

Beitragvon Olli » 17. Apr 2002, 20:40

Mit der Backroll lass ich Marco mal den Vorrang,vielleicht versuche ich sie dann auch mal irgendwann!!! :)
Rock over the wake
and
See you on water!!
Benutzeravatar
Olli
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 564
Registriert: 3. Apr 2002, 02:00
Wohnort: Bremerhaven


Zurück zu tips ´n tricks



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Facebook

Partner

Login Form