HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 20. Jun 2018, 13:12

weißer Rauch steigt auf! :/ aber nicht in Rom

Alles was mit Technik zu tun hat hier rein !

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon gobig » 26. Jun 2010, 15:38

Ja, aufjedenfall!
gobig
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 100
Registriert: 30. Sep 2002, 15:44


Beitragvon Meister » 28. Jun 2010, 12:39

Dann hast Du keine Zweikreiskühlung :cry:
Wakeboarden ist die geilste Art fossile Brennstoffe sinnvoll zu verbrauchen.!!!
Benutzeravatar
Meister
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1577
Registriert: 15. Aug 2003, 16:45
Wohnort: Berlin bei Spandau

Beitragvon gobig » 28. Jun 2010, 16:49

schade, ich glaube meine seewasser pumpe ist hin,
eigtl. sieht das gehäuse gut aus.. aber es kommt ja nüschts :( raus da..

und das bei dem wetter.. ich könnt k....
gobig
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 100
Registriert: 30. Sep 2002, 15:44

Beitragvon Meister » 28. Jun 2010, 17:29

Hattest Du schon den Impeller raus ? Wenn der nur noch zur häfte vorhanden ist spuckt er auch noch Wasser raus, aber leider nicht genug :cry: Wenn Blätter fehlen = Kühlkreislauf rückwärts spülen :roll:
Wakeboarden ist die geilste Art fossile Brennstoffe sinnvoll zu verbrauchen.!!!
Benutzeravatar
Meister
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1577
Registriert: 15. Aug 2003, 16:45
Wohnort: Berlin bei Spandau

Beitragvon skyski » 28. Jun 2010, 18:05

gobig hat geschrieben:schade, ich glaube meine seewasser pumpe ist hin,
eigtl. sieht das gehäuse gut aus.. aber es kommt ja nüschts :( raus da..

und das bei dem wetter.. ich könnt k....


Mercruiser Impeller kostet keine 40,- EUR, das Gehäuse liegt glaube ich unter 200,- EUR. In USA kriegstdie Teile nachgeschmissen, frage auch bei Muhl nach, ich glaube er hat auch Mercruiser E-Teile.
Benutzeravatar
skyski
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1825
Registriert: 30. Apr 2002, 17:59
Wohnort: Titz

Beitragvon Meister » 29. Jun 2010, 08:47

Der Impeller hat beim gas geben auch noch Wasser gefördert, leider haben die Lamellen das Gehäuse zerstört (wie Tom schreibt 200 €). Aber die Karre war auch überhitzt. Bild
Wakeboarden ist die geilste Art fossile Brennstoffe sinnvoll zu verbrauchen.!!!
Benutzeravatar
Meister
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1577
Registriert: 15. Aug 2003, 16:45
Wohnort: Berlin bei Spandau

Beitragvon jens » 29. Jun 2010, 14:51

wenn das boot im wasser liegt: dann mach doch einfach mal den schlauch am pumpenauslauf ab. den deckel vom impeller kannst du auch abmachen. dann wasserhahn öffnen und kurz starten und kucken, ob die pumpe mit impeller sich dreht. es kann sein, das der impeller optisch gut aus sieht, aber die blätter gebrochen sind und keine leistung mehr bringen. wer hat denn das boot eingewintertert ?.
jens
 

Beitragvon gobig » 2. Jul 2010, 18:54

good news dudes!
der fuchs läuft wieder pumpt und spuckt wasser ohne ende! :D
nach demontage sämtlicher kühlschläuche habe ich diverse impellerzähne
von vorletzter saison gefunden und entfernt. auch beim tank, über dem getriebe waren unter dem deckel impellerreste.

die seepumpe habe ich ausgebaut, beide seiten sauber geschliffen und schön eingefettet.
Thermostat ausgebaut, sauber geschliffen, im kochenden wasser auf funktion überprüft und wieder eingesetzt.

der tag ist um, ich bin k.o.
morgen wird gewaked!!!

vielen dank für die zahlreichen tipps!!
Zuletzt geändert von gobig am 4. Jul 2010, 01:13, insgesamt 1-mal geändert.
gobig
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 100
Registriert: 30. Sep 2002, 15:44

Beitragvon Maristar240 » 3. Jul 2010, 09:49

Schön, noch ein Wellenmacher hinter der Insel. :D
MasterCraft
Benutzeravatar
Maristar240
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 84
Registriert: 17. Aug 2007, 22:07
Wohnort: Hamburg

Vorherige

Zurück zu technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Facebook

Partner

Login Form