HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 17. Jul 2018, 04:08

Wasserdichter Mp3 Player

Alles über Wakeboard Equipment.

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon Frontbernd » 4. Feb 2012, 22:01

Ich überlege mir fürs Shredn am Cable einen Wasserdichten mp3 Player zu kaufen... hat jmd damit Erfahrungen?
Ich dachte an den: http://www.pearl.de/a-PX3659-1600.shtml ... asserdicht
Frontbernd
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 69
Registriert: 18. Jan 2012, 15:47


Beitragvon Wakefever » 5. Feb 2012, 12:42

Vllt. hast du ja ein Elektrogeschäft in der Nähe, da könntest ja mal fragen ob die dinger was taugen. Die müssen ja Ahnung davon haben. :lol:
Und sonst weiß ich nur das in meiner alten Weste ein loch war wo man einen Mp3 player reinstecken kann ( Ja war auch dafür gedacht, stand dran:D:D)
Deshalb bin ich sehr zuversichtlich das das irgendwie klappen wird 8)
Wakefever
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 78
Registriert: 14. Jun 2011, 17:54

Beitragvon Frontbernd » 5. Feb 2012, 19:35

Ja die Öffnung hab ich auch ... naja ich denk mal ich probiere einfach mal ;-)
Frontbernd
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 69
Registriert: 18. Jan 2012, 15:47

Beitragvon Furi » 6. Feb 2012, 20:23

Hey, ich habe den Player, hatte aber leider erst 1x die Chance den zu testen... Ich bin sehr zufrieden damit!
Wer Wind sät, wird Sturm ernten !
Benutzeravatar
Furi
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 73
Registriert: 1. Nov 2011, 20:11

Beitragvon Frontbernd » 6. Feb 2012, 21:23

Das klingt gut .. welchen hast du denn?
Frontbernd
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 69
Registriert: 18. Jan 2012, 15:47

Beitragvon Furi » 7. Feb 2012, 19:27

Den du gepostet hast, hab ihn auch bei Pearl bestellt ! Das einzig negative sind die kleinen Tasten ! Also am besten vorher alles einstellen ;) sollte während der Fahrt aber auch möglich sein
Zuletzt geändert von Furi am 30. Okt 2012, 11:46, insgesamt 1-mal geändert.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten !
Benutzeravatar
Furi
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 73
Registriert: 1. Nov 2011, 20:11

Beitragvon Prediculous » 4. Mär 2012, 00:05

Ich weis - ziemliche Luxusvariante aber trotzdem werf ich den mal in die Runde:
http://www.amazon.de/Waterfi-Freundlich ... YLCZB1F784
Prediculous
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 25
Registriert: 13. Jul 2011, 20:32

Beitragvon Ascended » 4. Mär 2012, 13:01

Gibts denn da keinen mit Display und großem speicher?

Hab gern ne größere Auswahl an Musik bei mir und ohne Display ist die Navigation bei viel Musik einfach der Horror.
Benutzeravatar
Ascended
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 648
Registriert: 1. Feb 2010, 22:13

Beitragvon PowerBrauer » 4. Mär 2012, 13:54

Oder man lässt sein Smartphone/MP3-Player bei Liquipel (http://www.liquipel.com) beschichten :D
PowerBrauer
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 30
Registriert: 24. Mai 2011, 18:57

Beitragvon robb » 7. Mär 2012, 10:27

ich hatte zunächst einen von grundig, der ging aber zurück weil bei jeder kleinen bewegung ein knarzen im kopfhörer zu hören war.

richtig zufrieden bin ich jetzt mit dem aquabeat von speedo... der schwimmt sogar auf dem wasser falls er mal abgehen sollte...
Benutzeravatar
robb
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 438
Registriert: 6. Mai 2009, 17:01
Wohnort: Augsburg / Turncable

Beitragvon kruemel » 14. Mär 2012, 10:34

probierts doch mal mit dem Aquabeat von Speedo

http://www.amazon.de/SPEEDO-Player-1GB- ... 015&sr=1-1

den hab ich - funktioniert super und ist von Preis / Leistung (Qualität) auch ok.
kruemel
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 29
Registriert: 1. Aug 2010, 17:33

Beitragvon Ascended » 2. Jun 2012, 11:56

hatte mir letztens den ganz simplen von auvisio bestellt, leider hat er nie funktioniert... Man konnte zwar Musik drauf laden und die Anzeige das der Akku-Läd erscheint aber er geht einfach nicht an.

Was mir außerdem bei dem durchlesen der Beschreibung aufgefallen ist das es keine "Skip-Folder" funktion gibt. Finde das schon recht wichtig. Sonst kann man ja nichtmal den Musiksyle den man hören will einstellen.
Bein 10 Jahre alter mp3 Player hatte auch kein Display aber man konnte wenn man die Musik auf den Player gezogen hat Ordner erstellen die man dann später bei der wiedergabe wechseln konnte.

Weis jemand von euch ob das einer von den wasserdichten Playern auch kann?
Benutzeravatar
Ascended
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 648
Registriert: 1. Feb 2010, 22:13

Beitragvon Ascended » 14. Jul 2012, 14:25

*Push*

kennt niemand nen wasserdichten mp3 Player mit "skip Folder" Funktion?
Benutzeravatar
Ascended
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 648
Registriert: 1. Feb 2010, 22:13

Beitragvon kruemel » 14. Jul 2012, 19:37

Also bei dem von Speedo geht das auch nicht. Hab mir daher immer recht kurzfristig das draufgeladen, was ich beim schwimmen hören möchte.
kruemel
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 29
Registriert: 1. Aug 2010, 17:33

Beitragvon Ascended » 15. Jul 2012, 14:25

PowerBrauer hat geschrieben:Oder man lässt sein Smartphone/MP3-Player bei Liquipel (http://www.liquipel.com) beschichten :D

Aber so wie ich das verstanden hab ist das mehr gegen versehentlichen Wasserkontakt gedacht und die Firma rät trotzdem dringen von Wasserkontakt ab und übernimmt keinerlei Haftung.

Aber ich überleg mir jetzt echt so nen wasserdichten iPod zu holen. Keinen Bock auf diese billig scheiße die dauernd kaputt geht und mit der man fast keinen Einfluss hat auf das was abgespielt wird.
Kumpel von mir hat jetzt auch schon seinen zweiten billig Player weil der erste nach paar Monaten kaputt gegangen ist und Skip-Folder konnte der auch nicht.
Gibt übrigens auch wasserdichte iPod-Nanos mit 16GB Speicher! Sind aber auch entsprechend teuer.

IPod Stuffle 2GB: 49€
wasserdichte Version von waterfi: 125€

iPod Nano 16GB: 149€
Waterfi: 285€ (ohne Versand)

Jemand Erfahrungen mit den Geräten?
Benutzeravatar
Ascended
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 648
Registriert: 1. Feb 2010, 22:13

Beitragvon Ascended » 19. Sep 2012, 22:34

ohhhh man, gibts denn echt keinen wasserdichten Player der die Ordner Skipen kann? Sowas ist doch eigentlich seit zich Jahren selbst in dem low-budget Bereich standart...
Benutzeravatar
Ascended
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 648
Registriert: 1. Feb 2010, 22:13

Beitragvon Ascended » 7. Okt 2012, 19:20

Ich hab mir jetzt diese Hülle gekauft.http://www.amazon.de/gp/product/B002M9BQP0/ref=oh_details_o00_s00_i04

Hält bis jetzt 1A trocken aber der Sound ist so extrem schlecht das man sich das echt nicht antun kann.

Kennt ihr paar ordentliche wasserdichte Kopfhörer?
Benutzeravatar
Ascended
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 648
Registriert: 1. Feb 2010, 22:13

Beitragvon oZar » 29. Okt 2012, 22:17

wenn die hülle trocken hält, aber die kopfhörer keinen guten klang haben, dann such einfach mal nach wassersichten kopfhörern. da gibts ne große auswahl. ich hab auch den auvisio. meiner hat jetzt ne komplette saison gehalten und war 2-3 mal die woche im einsatz. vielleicht haste ein montagsmodel erwischt?!
der klang ist zwar nicht der beste, aber für 25€ habe ich das auch nicht erwartet. zum fahren reichts mir aber total. und es macht auf jeden fall mehr laune und erhöht den flow, wenn man mit musik fährt. 8)
Benutzeravatar
oZar
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 187
Registriert: 14. Mai 2012, 15:54
Wohnort: Berlin

Beitragvon Ascended » 30. Okt 2012, 12:21

Das hab ich ja auch vor. Aber ich weis halt nicht welche gut sind. Viele von den Ohrsteckern haben sehr durchwachsene Bewertungen.
Benutzeravatar
Ascended
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 648
Registriert: 1. Feb 2010, 22:13

Beitragvon oZar » 31. Okt 2012, 04:55

Ich fürchte, da isses wie beim Kauf von Wakeboardstuff. Wer billig kauft, kauft doppelt. also lieber gleich etwas teurer, bevor du das Zeug immer zurückschickst.
Benutzeravatar
oZar
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 187
Registriert: 14. Mai 2012, 15:54
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu equipment



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron

Facebook

Partner

Login Form