HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 22. Jun 2018, 22:42

Bindungen backen -ronix

Alles über Wakeboard Equipment.

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon Tim94 » 22. Jul 2014, 17:39

Was haltet ihr davon?
Positiv oder negativ?
Was sind die Vorteile?
Tim94
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 12
Registriert: 12. Jun 2014, 23:14


Beitragvon scarecrowb » 23. Jul 2014, 11:35

Die passen auch so gut, bei 35 Grad in der Sonne werden die auch "gebacken" ;-)
Benutzeravatar
scarecrowb
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 298
Registriert: 10. Mär 2005, 10:54

Beitragvon PunkInMind » 23. Jul 2014, 13:59

ich habe das mit meinen ronix frank 2013 nach youtube-videoanleitung gemacht.

um ehrlich zu sein, habe ich keinen unterschied festgestellt...
PunkInMind
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 90
Registriert: 24. Aug 2011, 13:57
Wohnort: frankfurt

Beitragvon boarding-d » 2. Aug 2014, 19:05

Also mit dem passenden Gerät vom ronix bzw. Radar (meist beim Fachhändler auszuleihen) hilft es schon top. Du schlüpfst mit den Füßen in die heiße Bindung zurrst diese fest und lässt sie auskühlen.
Dabei passen sich die Boots ideal an.
Benutzeravatar
boarding-d
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 59
Registriert: 3. Mär 2013, 12:31

Beitragvon Jasond1984 » 20. Sep 2014, 15:40

Geilo Dennis. Wer ist denn so irre und steigt mit seinen Füßen in heiße Bindungen? :o :roll:

LG aus LA :D
Slingshot KINE 2012 + Ronix Parks 2012 /
Ronix Parks Camber Air Core 2014 /
Ronix Bandwagon ATR Camber 2014 /
DUP Blanc The Mellow 2014 + HL System 2014 /
DUP Del Taco 2015 + Slingshot Shredtown 2016 /
DUP ChilV 2016 + DUP Costa 2016
Jasond1984
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 130
Registriert: 25. Jul 2012, 03:30
Wohnort: Hagen


Zurück zu equipment



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Facebook

Partner

Login Form