HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 20. Jan 2019, 13:33

Ein gutes Mittel zur Muskelentspanung?

Cable oder Boot ?? Liquidforce oder Hyperlite ?? Backroll oder Tantrum ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon Teresa1982 » 12. Dez 2018, 11:54

Hallo Leute,

ich war jetzt wieder vor zwei Wochen Wakeboard fahren und habe das Problem, dass meine Muskeln immer noch schmerzen und irgendwie "angespannt" sind, welche guten Mittel nimmt ihr da so ein? Habe gehört, dass Baclofen gut ist:
https://www.drdiskret.com/muskelentspannung/baclofen/
Was haltet ihr davon?
Teresa1982
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 13
Registriert: 23. Apr 2018, 20:07


Beitragvon erik » 17. Dez 2018, 14:09

Am besten ist meiner Erfahrung nach immer noch ein Besuch im Wirlpool, wenn nicht vorhanden heiße Badewanne oder wenn nicht vorhanden heißes duschen mit dem Strahl direkt auf die zu erwartenden schmerzenden Körperstellen.
Die Wärme macht es irgendwie, wie sie es macht erklärt uns vielleicht ein Fachmann.
Bisher hat es bei mir immer geklappt....
erik
Monofahrer
Monofahrer
 
Beiträge: 25
Registriert: 28. Feb 2010, 13:43


Zurück zu allgemeines



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste

cron

Facebook

Partner

Login Form