HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 27. Mai 2018, 21:21

Brauche eure Hilfe!!!

Alles was den Wakeskater bewegt! Foam, Grip, Kickflip, Shuvit....

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon Freddy87 » 23. Jun 2012, 23:15

Hallo zusammen,

fahre zur zeit viel wakeboard und habe lust bekommen auch mal zwischendurch abwechselungshalber wakeskate zu fahren. habe da mal ne ein paar fragen an euch:

Ich bin 1,76m groß und 85 Kilo schwer. Welche länge brauch ich?

habe zwei angebote zur zeit im auge. Taugen die was?

1. http://www.amazon.de/Liquid-Force-Facti ... 629&sr=8-4

2. http://www.ebay.de/itm/THE-BRAND-Wakesk ... 519fc0303c


Was sind die vor- und nachteile? das eine hat so nen soft grip und das andere nicht. hab da keine ahnung was ich nehmen soll, oder ob die überhaupt was taugen. Würde auch obstacles fahren wollen.

danke schonmal für eure Hilfe,

Gruß Freddy
Freddy87
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 17
Registriert: 27. Feb 2012, 19:15


Beitragvon Freddy87 » 4. Jul 2012, 22:55

???
Freddy87
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 17
Registriert: 27. Feb 2012, 19:15

Beitragvon Wakeleon » 17. Okt 2012, 14:39

Nimm lieber ein Remote, TreeKnowLedge oder ein anderes Wakeskate von Liquid Force, aber diese sind nicht empfehlenswert. Das von dir vorgeschlagene LF Skate hat schlechten POP und das CTRL ist ein billig-Skate. Lieber ein bisschen mehr Geld ausgeben und dann aber auch länger etwas davon haben ! :wink:
Wakeleon
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 13
Registriert: 4. Okt 2012, 14:49


Zurück zu wakeskating



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

Facebook

Partner

Login Form