HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 27. Mai 2019, 01:01

Im Ausland festgehangen

..alles rein hier ... Muddi räumt schon auf

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon TabeaT » 10. Feb 2019, 13:47

Jemand schon mal in Schwierigkeiten mit ner Fluggesellschaft gewesen wie jetzt viele Passagiere von Germania? Wie geht man mit der Situation um?
TabeaT
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 8
Registriert: 7. Dez 2017, 16:38


Beitragvon Lorenzo » 13. Feb 2019, 15:41

Zum Glück noch nicht. Früher, wie ich alleine losgezogen bin, wäre es mir ziemlich egal gewesen, ob ich noch ein paar Tage länger hätte bleiben müssen, jetzt mit einem kleinen Kind sieht das anders aus. und wenn man dann auch noch auf den Kosten hängen bleibt, könnte man wohl kotzen
Lorenzo
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 12
Registriert: 3. Feb 2017, 13:28

Beitragvon RiccoG » 14. Feb 2019, 16:37

Wie man damit umgeht, wenn einem praktisch der Heimflug gecancelt wurde, weiß ich auch nicht. Wohl erstmal um einen Ersatzflug kümmern. Längere Verspätungen, ich spreche hier von 8 Stunden und mehr, hatte ich schon mehrfach. Zum Glück ist es heute recht einfach sein flightright durchzusetzen
RiccoG
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 9
Registriert: 26. Apr 2017, 16:08


Zurück zu off-topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Facebook

Partner

Login Form